#121

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 09.07.2019 11:27
von Bibo1GerUk • Panzergrenadier | 108 Beiträge | 36 Punkte

Das sind vermutlich Leute die betrunken spielen oder nach 20 verlorenen Matches keinen bock mehr haben aber die Kiste nicht ausmachen weil man ja was verpassen könnte ;)



1 Mitglied findet das gut!
nach oben springen

#122

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 09.07.2019 13:37
von Geronimo • Hauptgefreiter | 339 Beiträge | 184 Punkte

Viele kennen nicht mal die verschiedenen Munition Sorten und ihre Wirkung. Hab schon öfters gesehen das Leute die ganze Zeit mit HE schießen und sich dann wundern warum sie kaum schaden machen.
Als ich mal einen angeschrieben habe und fragte, meinte er er nehme halt die billigste Munition.
Unglaublich.


1 Mitglied findet das gut!
zuletzt bearbeitet 09.07.2019 13:40 | nach oben springen

#123

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 16.07.2019 13:35
von Schabbock64 • Panzergrenadier | 39 Beiträge | 9 Punkte

Zum BlackPrince Spieler... Sieht aus wie ein BOT. Hat teilweise über 500 Spiele an einem Tag. Das geht rechnerisch schon gar nicht. Demnach dauert jedes Spiel bei ihm knapp über zwei Minuten und für >500 Games braucht er die ganzen 24 Stunden.
Gruß Schabbock64


nach oben springen

#124

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 17.07.2019 09:53
von Nachtfalke x • Panzergrenadier | 107 Beiträge | 36 Punkte

...wir sogar noch besser. Der Account hat es in nicht mal 4,5 Stunden geschafft die 508 Spiele zu schaffen.
Laut der Statistik war er am 7 Juli nur zwischen 18:35 und 23:05 am Spielen.
Bedeutet gerade mal ne halbe Minute pro Gefecht !?!


nach oben springen

#125

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 17.07.2019 11:33
von Alpha-2811 • Panzergrenadier | 25 Beiträge | 19 Punkte

Das sind dann die typischen AFK spieler, Spiel starten, Spiel verlassen mit neuen Panzer wieder rein ins Gefecht, usw.



nach oben springen

#126

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 17.07.2019 12:46
von Boondock • Panzergrenadier | 125 Beiträge | 41 Punkte

... tatsächlich finde ich das so unvorstellbar, dass ich nicht mal weiß wie es geht


nach oben springen

#127

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 17.07.2019 19:02
von JMJ DC reboot • Gefreiter | 191 Beiträge | 81 Punkte

Und weiterhin der Black Prince Spieler.

AFK und nächster Panzer kann eigentlich nicht sein da er sich zum Schluss ja wieder in Bewegung setzte und ohne Gegenwehr selbst versenkte. Aber interessant was ihr noch so entdeckt habt, ist mir gar nicht aufgefallen.
Damit komme ich erst recht zu dem Schluss das es sich hier um irgendeine Art der vorsätzlichen Mogelei handelt. Zwar habe ich ihn über das Microsoftsystem gemeldet doch solch eine einzelne Meldung hat ja keinerlei Konsequenzen.




Dumm ist der, der Dummes tut.
nach oben springen

#128

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 06.08.2019 10:27
von Tomekk1985 • Panzergrenadier | 13 Beiträge | 10 Punkte

meine tendenz geht dahin das wargaming ein paar spieler accounts nutzt und deren tanks als dummys ins gefecht stellt

ich hab mal einem spieler ne nachricht geschrieben (nein nicht wegen cheating^^) das er doch bitte mal aufhören soll mich ständig aus der deckung zu schieben, da kam nur ne antwort was ich eigentlich will er zockt grad n anderes spiel, meinte nur das ich ihn reporten werde dafür und dann war das thema für mich eigentlich beendet, bis die antwort kam ey ich hab seit längerem kein wot mehr gespielt und ich sollte doch mal auf sein profil schauen was er grad zockt und dann bitte nicht reporten.

habe dann sein profil angeschaut er hat tatsälich in dem zeitraum kein wot gespielt, bin dann (er könnte ja auch das spiel gewechselt haben in der zeit) auf die wotstats seite, wotinfo seite, nichts kein gefecht in der woche nix ..
den gamertag vorsichtshalber 1zu1 kopiert und nochmal durchgeprüft, nein er hat defintitiv laut statistik kein gefecht mehr gemacht..

müsste mal schauen ob ich den gamertag sogar noch finde und das video + screenshots -.-


nach oben springen

#129

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 06.08.2019 16:52
von xRic089x • Stabsgefreiter | 257 Beiträge | 232 Punkte

Sehr interessant Tomekk, hab das gleiche schon oft festgestellt, bei Leuten die AFK waren oder sinnlos irgendwo herum gerollt sind, das im Profil steht das sie was anderes spielen.

Ob WG das wirklich macht? Das wäre schon sehr krass, wäre ja sowas wie die Drivatare bei Forza falls das jemand kennt.
Wenn man da eine bestimmte Anzahl an Rennen absolviert hat, wird deine Fahrweise (aggressiv, riskant, unsauber usw) für einen Bot mit deinem Namen genommen, gegen den deine Freunde dann automatisch fahren wenn sie Rennen starten...

Schon denkbar das WG eine ähnliche Mechanik nutzen könnte, denke aber das sie das (eigentlich) öffentlich machen würden. 😄


http://wotinfo.net/de/efficiency?playern...89x&server=XBOX]
nach oben springen

#130

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 06.08.2019 18:35
von JMJ DC reboot • Gefreiter | 191 Beiträge | 81 Punkte

Das halte ich doch für sehr unwahrscheinlich denn das hätte ja unmittelbare Auswirkung auf die Statistik und in meinem Fall war der Spieler ja auch so schlecht.
Ich denke doch aber das würde, wenn wir von vielen Bots ausgehen doch den Besitzern deren Accounts dafür verwendet werden bereits aufgefallen sein müssen.

Eher kann ich mir vorstellen das sie entweder mit einem zweiten Account in einer Art Pseudozug unterwegs sind, warum auch immer oder nach Beginn des Spieles mal eben WoT beenden. Sie lassen es also nur nebenbei laufen.




Dumm ist der, der Dummes tut.
nach oben springen

#131

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 08.08.2019 08:33
von Tomekk1985 • Panzergrenadier | 13 Beiträge | 10 Punkte

hab jetzt leider nicht mehr den gamertag gefunden, aber es war defintiv so, der spieler hat laut wot info wotstats usw. kein gefecht gespielt und den gamertag habe ich 1zu1 abkopiert und eingefügt.

wieso muss das auswirkungen auf die statistik haben? wenn der gamertag genutzt wird von von der plattform als npc kann das doch null einfluss darauf nehmen? der gamertag war bei mir zu 100% im gefecht, aber hatte null auswirkungen darauf das dann am ende 1 gefecht da stand ..

das problem war ja nicht das der acc off irgendwo rum stand sondern das der tonk im gefecht an eine bestimmte position fahren wollte und ich da eben stand und ständig weg geschoben wurde, mittlerweile würde ich sagen programmiertes fahren ^^

ich hatte das mal manu geschickt, vll hat er das noch -.-


nach oben springen

#132

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 15.08.2019 16:27
von FischerMan85 • Gefreiter | 89 Beiträge | 71 Punkte

Seit 4 - 5 Tagen läuft es bei mir überhaupt nicht mehr!
Die Teams sind sowas von lächerlich geworden!!!
Nur noch Niederlagen am Stück ab und an mal ein Sieg. Viele Nuller und auch vermehrt Leute die nicht mal einen einzigen Schuss abgeben. LoL
Bin ja auf der PS4 unterwegs wo es für mich zur Zeit unspielbar ist. Wie geht es euch zur Zeit, habt ihr auch das Gefühl es ist sowas von schlecht geworden?

Und noch mal was anderes, wie denkt ihr darüber. Will uns WG was verheimlichen? Sie setzen den Durchschlag vom RNG auf 0% und den Schaden auf +/- 10% in der Test Woche. Warum nicht mal das RNG auf das treffen runtersetzen, was ist damit WG? Ich denke WG wird es wissen warum sie dort nichts verändert haben und es wird jetzt offensichtlich das dieser Faktor über allem steht.



nach oben springen

#133

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 15.08.2019 19:24
von JMJ DC reboot • Gefreiter | 191 Beiträge | 81 Punkte

Ja bei mir läuft es in letzter Zeit auch nicht gerade toll.
Im Zuge des Maschine Vertrags war ich gerade dabei mich auf der Bat Chat und dem T62 angenehm einzufahren und auf einem für mich konstanten Niveau zu agieren. Und dann bäm, nur noch Schrottgefechte. Massig Niederlagen kaum selber gewirkt und im nachhinein frag ich mich immer mal, bin ich auf einmal zu blöd?

Aber ich habe mich inzwischen daran gewöhnt. Solche Phasen gehören irgendwie zum Spiel.

Was zweiteres angeht kann ich deinen Mißmut leider nicht verstehen denn er zeugt in meinen Augen schon leicht von mangelnden Sachverstand sowohl was Spiel als auch Realität angeht.
Wg will uns in dieser Hinsicht auch ganz sicher nicht etwas verheimlichen sondern testet Dinge die doch ganz gut klingen.

Beim Durchschlag den RNG wegzulassen macht schon Sinn da der Durchschlag der Granate ja vorgegeben ist. Ebenso die Panzerung und deren Winkel.
Beim Schaden ist es schon schwieriger da echte Panzer nun einmal keine HP haben. Je nachdem wo ein Panzer in der Realität getroffen wird hat dies unterschiedliche Auswirkungen. Und ich meine nicht den Ausfall einzelner Komponenten oder bei der Besatzung, denn diese haben wir ja auch. Sondern das kampfunfähig machen des Panzers. Das wäre im Spiel aber recht öde und somit wird dies über den RNG ausgeglichen. Aber die 10% sind schon eine gute Idee.

Bei der Trefferwahrscheinlichkeit sieht das ganze aber anders aus. Eine reale Waffe schießt unter konstanten Bedingungen in der Mehrzahl, je nach Vorgabe sehr präzise. Auch nach hunderten von Schüssen. Doch hier wird Panzerkampf geführt und da spielen viel mehr Faktoren eine Rolle die Auswirkungen haben. Zuallererst die Qualität der Waffe selber, Distanz zum Ziel einhergehend mit der Anziehungskraft, Wetter und Windverhältnisse, die Qualität der Zieloptiken und zu guter die Fähigkeiten des Richtschützen. Dies alles vereint WG in der kleinen Zahl Genauigkeit. Auch sichtbar durch den äußeren Zielkreis. Das RNG würfelt also nur aus in welchem Maße diese beinflussenden Faktoren zutage treten. Eine faire und gute Idee, sowie Lösung.
Würden alle Panzer ihr Ziel immer treffen würdest du die verschiedenen Kanonen ab absurdum führen. Gerade Panzer mit präzisen Kanonen würden ihren Vorteil einbüßen obgleich sie häufig schon andere Nachteile haben. Einen FVB215b mit der gleichen Präzision wie ein Leopard oder T62 will wohl keiner haben.
Dies ist also auch eine Frage der Spielbalance.




Dumm ist der, der Dummes tut.
2 Mitglieder finden das gut!
zuletzt bearbeitet 15.08.2019 19:25 | nach oben springen

#134

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 15.08.2019 20:10
von FischerMan85 • Gefreiter | 89 Beiträge | 71 Punkte

Das WG die ersten beiden Konstanten testet finde ich ja auch sehr gut. Wollte damit nur sagen warum nur an den ersten beiden Konstanten gedreht wurde und nicht an allen drei die das RNG beeinflussen!
Die meisten anderen Spiele kommen komplett mit einem Wert von 10% aus beim RNG, warum also nicht auch bei WoT? WG könnte ja das letzte auch noch mal testen mit 10%, wenn es total schlecht ist könnte es von WG Seite aus sofort abgebrochen werden mit dem Test.



zuletzt bearbeitet 15.08.2019 20:13 | nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jin shuiqian
Forum Statistiken
Das Forum hat 737 Themen und 4486 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen