#1

Guide zum Centennial T95 von NewOhmen

in Britische Fahrzeuge 26.11.2017 16:53
von Koenigszapfen • Obergefreiter | 103 Beiträge

Centennial T95


Der Premium Panzer Centennial T95 ist ein mittlerer Panzer der Stufe 8, der bis maximal Stufe 10 spielt! Er ist ein besonderer Premium Panzer im Hinblick auf die Optik! Einer der wenigen Premium Panzer, die wirklich liebevoll optisch aufgewertet wurden.
Dem Centennial sagt man nach, dass er nichts wirklich gut kann oder dass er in keinem Bereich wirklich schlecht ist!

Panzerung:
Wannenpanzerung Front 85 / Seiten 51 / Heck 25
Turmpanzerung Front 254 / Seiten 89 / Heck 51
Wie schon seine optische Aufmachung zeigt, ist der Centennial ein "Grabenkämpfer"! Stellungen, in denen man seine Wanne verstecken kann und dem Feind nur den Turm als Angriffsziel bietet, sind optimal für den Centennial. Seine Sichtweite von 380m im Serienzustand (mit Optik 418m) helfen ihm sehr dabei Grabenkämpfe für sich zu entscheiden.
Falls es mal eng wird, kann man sich auch gut zurückziehen. Der Centennial fährt zwar nur 42 km/h schnell, dreht aber sehr schnell und er macht dadurch einen sehr mobilen Eindruck beim Spielen!

Bewaffnung:
90 mm Gun T208 (rifled)
Schaden 180 - 300
Durchschlagskraft 152 -253

Mit einer Feuerrate von 7,23 Schuss/Minute, macht der Centennial unter 2000 Schaden pro Minute! Das macht sich besonders bemerkbar in Gefechten auf Stufe 10! Daher unbedingt mit Ansetzer die Schussrate erhöhen! Ansonsten ist die Kanone sehr zielgenau, hat jedoch - untypisch für britische Kanonen - nicht soviel Durchschlagskraft, dass wirklich jeder Schuss durchgeht! Besonders bemerkbar macht sich das in Stufe 10 Gefechten!
In Stadtgefechten macht der Centennial Spaß, da man durch das schnelle Wenden etc. immer kurz vorfahren, abfeuern und zurücksetzen kann, eh der Gegner gemerkt hat, dass aus der Seitengasse etwas geflogen kommt.
Leider fehlt ihm die Topspeed, um ein richtiger Räuber zu sein, der schnell vorfahren und wichtige Stellungen einnehmen kann. Auf Stufe 8 ist er top, aber das Matchmaking bis 10 hätte sich WG sparen können!

Ist der Centennial T95 ein guter Ausbilder? Das kann man so leider nicht genau sagen. Der Centennial hat bei mir großen Frust mit einer schlechten Mannschaft verbreitet. Klar kann man ihn fahren, ohne gute Mannschaft! Aber er ist halt wirklich nicht überragend in irgendeiner Sache, so macht es einem das Spielen einfacher, wenn die Mannschaft top ist!
Alles in allem ist der Centennial nur etwas für Fans der Briten und kein Must Have! Ich mag ihn allein wegen der Optik, hasse ihn aber wegen seinem Matchmaking bis Stufe 10!

Guide von NewOhmen (Kopiert aus dem WoT-Forum hier her)


nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: FischerMan85
Forum Statistiken
Das Forum hat 464 Themen und 2627 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen