#1

Guide zum Der Excelsior von NewOhmen

in Britische Fahrzeuge 26.11.2017 17:14
von Koenigszapfen • Obergefreiter | 104 Beiträge | 85 Punkte

Der Excelsior.


Dieser schwere Premium-Panzer eignet sich in meinen Augen extrem gut, um britische Besatzungen auszubilden und um bei Events, wo es wichtig ist Punkte einzufahren, gut im Gefecht abzuschneiden. Zum Silberfarmen ist dieser Premium eher nicht so gut. Das Matchmaking ist sehr gut, da er nur bis Tier 6 spielt.

Panzerung:
Wannenpanzerung Front 114 / Seiten 32 / Heck 108
Turmpanzerung Front 114 / Seiten 92 / Heck 92

Anhand dieser Daten sieht man, dass der Excelsior gut gepanzert ist für sein Level! Daher hat man auf dieser Stufe nur wenige Panzer, die einem im Kampf frontal durchschlagen können. Winkelt man dazu noch gut an, so prallt fast alles frontal ab. Auch das Heck ist so gut gepanzert und geneigt, dass es im Stadtkampf ausreicht nur den Turm zu drehen und den Gegner dann zu bekämpfen.

Bewaffnung:
75mm Gun MK5

Die Kanone hat zwar nicht den besten Durchschlag in der Tierstufe, aber eine sehr hohe Feuerrate. Mit Ansetzer und guter Besatzung kommt man auf 3,3 Sekunden Nachladezeit. Das heißt, dass man einem Churchill im offenen Gefecht ebenbürtig bzw. sogar überlegen ist, wenn man die richtige Munition nutzt!

Der Excelsior lebt leider davon, dass man Premiummunition dabei haben sollte. Gerade weil auf der Tierstufe viele Churchill, T14 und KV1 unterwegs sind und man diese frontal nur mit genau dieser Munition effektiv bekämpfen kann! Für die Seiten etc. reicht die normale Munition. Falls jetzt wer fragt: "Wieso, es gibt doch Schwachstellen auf die man zielen kann?" Ja, das kann der Panzer halt nicht gut, genau zielen oder treffen!!
Ich fahre mit 24 Premiumgranaten ins Gefecht, damit man genug hat, falls es zum Stellungsgefecht kommt und man gezwungen ist frontal den "Weg" freizuballern. Und falls man ins 6er Gefecht kommt, um dort noch effektiv zu sein!

Was ich besonders finde ist, dass dieser Panzer trotz der guten Panzerung in der Stufe nicht langsam ist. 38,6 km/h bringt er auf gerader Strecke.

Zubehör:
Empfehle ich Ansetzer, Waffenrichtantrieb und Optik. Mit der Optik könnt ihr für das Level schon gut Aufklären und werdet selten vom Feind überrascht.

Spielweise:
Ist man im 5er Top Tier, dann heißt es nach vorne. Obelix like, werft euch mitten in den Feind, grinst das nichts durchkommt und ihr einen Feind nach dem anderen wegballern könnt! Wichtig, macht nicht den Einzelkämpfer!! Achtet immer darauf, dass ihr 1 bis 2 Teamkameraden hinter euch habt, die verhindern, dass euch jemand in die Seite fällt! Denn die ist aus Pappe und leicht zu treffen!
Sind 6er mit im Gefecht, so haltet euch dicht hinter dem Hauptfeld auf, unterstützt und passt auf, dass eure(n) Top Tier(s) nicht jemand in die Seite fällt! Sniper geht gar nicht mit dem Tank, der Panzer ist ein reines "Frontschwein".
Einfach zu spielen und man hat echt eine Menge Spaß, wenn man "anwinkelt".

Guide von NewOhmen (Kopiert aus dem WoT-Forum hier her)


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Erroxplayz
Forum Statistiken
Das Forum hat 639 Themen und 4040 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen