#1

World of Tanks: Mercenaries – Ab jetzt auf PlayStation 4 und Xbox

in Neuigkeiten und Info´s 26.06.2018 18:55
von Juergen_W64 • Feldwebel | 440 Beiträge

World of Tanks: Mercenaries – Ab jetzt auf PlayStation 4 und Xbox


Entdeckt eine neue Welt. Seid euer eigener Held. Willkommen im Zeitalter der Söldner, der nächsten und größten Phase von World of Tanks auf der Konsole.
Announcements, 26 Jun 18

World of Tanks: Mercenaries ist ab jetzt zum Download auf PlayStation 4, PlayStation 4 Pro, Xbox One, Xbox One X und Xbox 360 verfügbar. Die nächste Entwicklung von World of Tanks auf der Konsole, Update 4.5, bringt Söldner ins Spiel, zusammen mit einer Reihe neuer Features, wie neue Fahrzeuge, Helden-Besatzungen, Karten, eine explosive Story-Kampagne und vielem mehr. Egal ob ihr ein neuer Rekrut oder ein alter Veteran seid, es gab nie eine bessere Zeit, um World of Tanks auf der Konsole zu spielen.

Willkommen in der Söldner-Nation

Der Zweite Weltkrieg ging nie zu Ende. Die Gesellschaft ist zersplittert und hat die Menschen ohne Hoffnung zurückgelassen. Soldaten kämpfen nur noch für sich und nehmen Verträge an, um sich als Glücksritter zu verdingen. Diese Söldner sammeln Teile zerstörter und verlassener Fahrzeuge von den Schlachtfeldern und bauen ganz neue Maschinen daraus. Sie vereinen die Stärken einiger der mächtigsten Kriegsmaschinen der Geschichte und schaffen so eine neue Nation der Söldner mit einem eigenen Forschungsbaum. Damit steigt die Anzahl der Nationen im Spiel auf 10.

Ein neuer Weg, um mächtige neue Söldner-Fahrzeuge zu verdienen

Spieler erhalten die Gelegenheit unglaubliche, nie dagewesene Söldner-Fahrzeuge durch das neue Vertrags-System kostenlos zu verdienen. Durch das Erfüllen von bestimmten Aufgaben im Spiel, wie zum Beispiel das zerstören einer gewissen Anzahl an Panzern einer bestimmten Nation in Mehrspieler-Gefechten, werden Fahrzeuge dieses faszinierenden neuen Arsenals freigeschaltet.

Jeder Vertrag kann aus bis zu acht Abschnitten bestehen, wobei jeder Abschnitt bis zu drei Aufgaben umfassen kann. Für jeden abgeschlossene Abschnitt gibt es eigene Belohnungen. Sobald ein Spieler einen Vertrag erfüllt hat, erhält er ein Söldner-Fahrzeug, einen Garagenstellplatz und einen einzigartigen Kommandanten mit Fertigkeiten. Um einen Vertrag abzuschließen, begebt euch über den Panzer-Reiter in den Söldner-Forschungsbaum, markiert dort den gewünschten Panzer und wählt ihn für weitere Informationen zu dem Vertrag aus. Der Vertrags-Reiter öffnet sich, über den ihr den Verlauf des Vertrags nachvollziehen könnt.

Neue Fahrzeuge und Helden-Besatzungen

Jedes Fahrzeug wird von einer einzigartigen Söldner-Besatzung angeführt, die alle eine eigene Geschichte und Spielweise haben. Wollt ihr euren Feinden mit einem japanischen Freiheitskämpfer die Hölle heiß machen? Storm Hunter ist genau die richtige dafür – Sie stürmt mit ihrem wütenden schweren Panzer Needle in die Schlacht. Wollt ihr euren Feinden mit einem Hagelsturm aus Granaten zusetzen? Crazy Snake ist euer Mann – Er rückt mit dem mächtigen leichten Panzer Stubbs aus. Zu Beginn sind fünf Fahrzeuge verfügbar, doch die Söldner-Nation wird in den nächsten Wochen weiter wachsen.

Stubbs – leichter Panzer der Stufe V

Rücksichtslos und frei rollt dieser Panzer geschmeidig wie eine Schlange durch jedes Gelände, um schnell und erbarmungslos zuzuschlagen.
Besatzung: Crazy Snake
Gedämpfter Schuss
Geländespezialist
Aufgabe im Gefecht: Aufklärer

Bigtop – mittlerer Panzer der Stufe VII

Selbst ein scheinbar aussichtsloses Gefecht kann der Bigtop dank seiner Durchsetzungskraft, seinem Elan und seiner Stärke wenden.
Besatzung: Lost Renegade
Scharfschütze
Büchsenmacher
Aufgabe im Gefecht: Kavallerie

Needle – schwerer Panzer der Stufe IV

Statt sich mitten ins Gefecht zu stürzen, bleibt der Needle lieber am Rand des Geschehens und setzt seine präzisen Stiche aus der Ferne.
Besatzung: Storm Hunter
Scharfschütze
Aufgabe im Gefecht: Verteidiger

Slapjack – schwerer Panzer der Stufe VII

Trotz des flachen Profils kann Slapjack seinen Feinden mit überraschender Geschwindigkeit und Härte zusetzen.
Besatzung: Fallen Knight
Schmerztoleranz
Reparaturen
Aufgabe im Gefecht: Verteidiger

Plaguebringer – Jagdpanzer der Stufe VI

So leise und tödlich wie die Pest nach der er benannt ist, bringt der Plaguebringer Verderben und Dunkelheit über jeden Feind.
Besatzung: Silent Paladin
Weitsicht
Ruhige Hand
Aufgabe im Gefecht: Scharfschütze

Darüber hinaus wurden jede Menge neuer Söldner-Anpassungen mit Update 4.5 hinzugefügt! Verschönert eure neuen Söldner-Fahrzeuge mit wilden Embleme, verpasst euren Fahrzeugen von den Söldner inspirierte Inschriften und schaut euch die 17 einzigartigen Tarnmuster für die Söldner-Fahrzeuge an (4 Winter, 5 Sommer, 5 Wüste, 3 Stadt).



Söldner-Karten

Das Söldner-Universum beeinflusst das gesamte Spiel. Eine Reihe von beliebten Mehrspieler-Karten wurden komplett überarbeitet und der neuen Welt angepasst. Erforscht, entdeckt und kämpft auf 8 Söldner-Schlachtfeldern, die von Krieg und Zeit verwüstet wurden.

Die Umgebung von jeder neuen Söldner-Karte schöpft aus folgenden Motiven:

Ressourcenkrieg
Geld ist das Mittel zum Krieg. Grundlegende Ressourcen wie Strom, Rohmaterial, Nahrungsmittel, Wasser und selbst Arbeitskräfte sind rar. Wirtschaftswachstum ist nicht nur erstrebenswert, sondern für das Überleben notwendig. Das Sammeln von natürlichen, landwirtschaftlichen und industriellen Ressourcen ist für das Überleben in der Welt der Söldner unabdingbar. Ressourcen jeder Art beeinflussen daher stark die Söldner-Karten. Nicht alle Ressourcen wurden vom Krieg zerstört. Meist sind die Gegenden am produktivsten, die auf wundersame Weise den Krieg unbeschadet überstanden haben. Karten verfügen über Ressourcen wie Ackerland, Wasser, Kraftwerke, Minen, Fabriken, Städte, etc.
Ummauerte Städte
Zivilisation wurde nicht ausgelöscht, sie hat sich nur zurückgezogen. Der Zusammenbruch von Regierungen hat die Verantwortung für Recht und Ordnung nach unten verlagert. Städte wurden zu Zentren von Reichtum, Macht und Stabilität in der Welt der Söldner. Oft sind diese Städte jedoch von denen umgeben, die darauf aus sind sich das zu holen, was sie nicht haben. Viele Städte haben sich daher auf mittelalterliche Lösungen besonnen und Mauern gebaut. Sie sind nicht unbedingt effektiv, doch vermitteln sie den Bürgern den Eindruck von Sicherheit und bieten einen Verteidigungspunkt der Stadt. Einige Mauern wurden allerdings nicht errichte um Leute draußen zu halten, sondern um die Bevölkerung in der Stadt festzuhalten, besonders wenn die Lage aufgrund von Krankheiten, Seuchen und Naturkatastrophen aus dem Ruder lief. Gefechte können also innerhalb der Stadtmauern, oder an den Eingängen zur Stadt statt finden. Doch manchmal geht es nur darum, das in der Stadt zu halten, was darin eingeschlossen wurde. Karten können sich auch um das Land zwischen den Städten drehen, die Badlands. Gesetzlose Gegenden oder verlassene Städte in denen die Anarchie und das Chaos der Welt der Söldner herrscht.
Schauplätze für Basisüberfälle
Das Militär ist längst nicht mehr so bedeutend wie zu Zeiten der Weltkriege. Die neuen Militär-Einheiten sind klein, geschickt und reagieren schnell. Sie sind jedoch ebenfalls von Ressourcen und Technologien abhängig. Ohne die logistischen Netzwerk von einst, sind die Militär-Einheiten im Zeitalter der Söldner für logistische und materielle Unterstützung an ihre vorgeschobenen Versorgungsbasen gebunden. Dies macht sie jedoch zu Hauptzielen von Angriffen. Eine Basis ist die Lösung um wichtige militärische, strategische, oder zivile Anleihen zu schützen.

Folgende neue Karten werden mit Update 4.5 eingeführt:

Rogue’s Harbor

Die Militär-Basis bei Lakewood im pazifischen Nordwesten der Vereinigte Staaten wird als Ausgangspunkt für Militäroperationen entlang der Westküste genutzt. Die Basis verfügt über ein Flugplatz, ist über Schienen zu Land und auch per Schiff erreichbar. Damit ist sie ein entscheidender logistischer Knotenpunkt. Basiert auf Hafen.
Tarnungstyp: Stadt
Gefechtsstufe: 5-7
Spielmodi:
Standard
Teamzerstörung
Begegnung
Größe: 830 x 830

Kitamat

Gut versteckt in den tiefen der kanadischen Wildnis liegt eine von Sowjetunion und USA gemeinsam geründete Anlage, die ein bedrohliches Geheimnis birgt. Radioaktive Erze werden dort zu hochwertigem Uran verarbeitet und verfeinert, das für die nuklearen Ambitionen der beiden Nationen verwendet wird. Basiert auf Küste.
Tarnungstyp: Sommer
Gefechtsstufe: 7+
Spielmodi:
Standard
Teamzerstörung
Begegnung
Angriff
Größe: 1000 x 1000

Liberty Fallen

Zerteilt in Arm und Reich, gilt diese Stadt am Pazifik als Sinnbild für das wachsende wirtschaftliche Ungleichgewicht der Welt der Söldner. Der Fluss bildet nicht nur eine natürliche Grenze durch die Stadt, sondern verkörpert auch die Grenze zwischen denen die alles haben und denen die nichts haben. Basiert auf Liberty Falls.
Tarnungstyp: Sommer
Gefechtsstufe: 2-7
Spielmodi:
Standardgefechte
Teamzerstörung
Größe: 800 x 800

Stadt der Dunkelheit

Zerteilt in arme und reiche Viertel. Die nördliche Hälfte der Stadt wurde wiederaufgebaut und steckt voller Leben. Kontrollpunkte auf den Straßen bieten Schutz für die Bürger, doch der Süden verfällt weiterhin. Das Schienensystem ist der entscheidende Faktor, um die Versorgung der Stadt zu sichern. Basiert auf Himmelsdorf.
Tarnungstyp: Stadt
Gefechtsstufe: 2+
Spielmodi:
Standard
Teamzerstörung
Begegnung
Größe: 700 x 700

Panama

Eine kleine unbekannte Streitmacht hat sich vor den Stadtmauern angesiedelt. Zwar ist die Stadt vor einem Überfall geschützt, doch die Versorgungsroute wurde von den Unbekannten übernommen und schneidet damit die Lebensader ab. Basiert auf Westfield.
Tarnungstyp: Sommer
Gefechtsstufe: 5+
Spielmodi:
Standard
Teamzerstörung
Angriff
Begegnung
Größe: 1000 x 1000

Salvage Yard

Ein Schrottplatz auf einem ehemaligen Schlachtfeld. Verlassene und zerstört Panzer aus vergangenen Kriegen werden hier ausgeschlachtet. Ein lohnenswertes Unternehmen für die Anwohner, die die Söldner so mit wichtigen Panzerteilen versorgen. Basiert auf Malinowka
Tarnungstyp: Sommer
Gefechtsstufe: 5
Spielmodi:
Standard
Teamzerstörung
Angriff
Begegnung
Größe: 1000 x 1000

Baja

Ein logistisch wichtiger Knotenpunkt, mit Industriefabrik und Hafen in der Baja California-Region, über den Söldner für Gefechte versorgt werden. Basiert auf Südküste.
Tarnungstyp: Wüste
Gefechtsstufe: 6+
Spielmodi:
Standard
Teamzerstörung
Begegnung
Größe: 1000 x 1000

Amazon

Söldner haben die Kontrolle über einen Industriekomplex im Herzen von Südamerika übernommen und sich so wichtige Ressourcen gesichert. Basiert auf Polargebiet.
Tarnungstyp: Sommer
Gefechtsstufe: 6+
Spielmodi:
Standard
Teamzerstörung
Begegnung
Größe: 1000 x 1000



Neue War Stories-Kampagne: Der Diebstahl

Der Diebstahl erzählt eine spannende Geschichte voll von Spionage, Nuklearen-Anspannungen und epischen Panzerschlachten. Begleitet eine Bande von Söldner, die damit betraut wurde eine geheime Anlage auszurauben. Ihr Auftrag besteht darin nukleares Material zu entwenden und einem deutschen Agenten zu übergeben, der eigene nukleare Pläne hegt. Es stellt sich jedoch heraus, dass die Anlage eine nie zuvor dagewesene Zusammenarbeit zwischen den USA und der Sowjetunion ist. Schnell wird klar, dies ist der gefährlichste Auftrag, den das Team je angenommen hat.

Werden sie lange genug durchhalten, um ihren Verdienst einzustreichen? Folgt der spannenden Flucht von Don Quixote, The Collector und Borscht in ihrem, nur für diese Story verfügbaren, Trinity-Panzer und besteht gegen die ganze Macht der zwei größten Supermächte der Welt in diesem explosiven ersten Kapitel von World of Tanks: Mercenaries.

Story-Besatzung: The Collector
Hat die Besatzungsfertigkeiten: Tarnung und Sechster Sinn
Story-Panzer: The Trinity – mittlerer Söldner-Panzer

World of Tanks: Mercenaries kann kostenlos über den PlayStation Store oder Xbox Store heruntergeladen werden – Die vollständige Änderungsübersicht von Update 4.5 findet ihr hier. Werdet zum Söldner auf PlayStation 4, PlayStation 4 Pro, Xbox One, Xbox One X und Xbox 360.



zuletzt bearbeitet 28.06.2018 22:40 | nach oben springen

#2

RE: World of Tanks: Mercenaries – Ab jetzt auf PlayStation 4 und Xbox

in Neuigkeiten und Info´s 26.06.2018 22:07
von OthibO • Oberfeldwebel | 479 Beiträge

Dann wünsche ich mal allen viel Spaß und viel Erfolg bei den Aufgaben.
Mir persönlich sagt die Linie nicht zu.
Aber bin von den Motorensounds und Ketten-knarchen beeindruckt.
Auch schon 2 neue Karten erlebt.
Bin bis jetzt echt positiv angetan von dem Update.


I know I´m ready,I know I`m great - but first I`ve got to get in shape
nach oben springen

#3

RE: World of Tanks: Mercenaries – Ab jetzt auf PlayStation 4 und Xbox

in Neuigkeiten und Info´s 26.06.2018 22:50
von Schabbock64 • Panzergrenadier | 36 Beiträge

Was ich von den neuen Fahrzeugen halten soll weiß ich noch nicht, aber die veränderten Karten sind wirklich gut gemacht. Die neuen Sounds sind anfangs etwas irritierend aber sicherlich authentisch.


Invicta ist ein WOT Clan auf der PS4.
Wir suchen auf diesem Weg Member.
Das solltest Du mitbringen: Teamfähigkeit, Lernbereitschaft, Fahrzeuge ab Tier 8 und vor allem Spaß am gemeinsamen fahren.
Interesse? Einfach hier im Forum eine PN oder eine Freundesanfrage im PSN Network senden und wir treffen uns in einer Party und können dann quatschen...
nach oben springen

#4

RE: World of Tanks: Mercenaries – Ab jetzt auf PlayStation 4 und Xbox

in Neuigkeiten und Info´s 27.06.2018 14:25
von BrunodeBruno • Panzergrenadier | 3 Beiträge

Tach Männer...
Ist jemand von euch informiert wie man zum Beispiel den Söldner-Panzer "Caboose" frei spielt oder aktiviert?
Ist dieser Panzer und andere noch gesperrt und die Aufgaben dafür werden erst noch von WG vorgegeben?


nach oben springen

#5

RE: World of Tanks: Mercenaries – Ab jetzt auf PlayStation 4 und Xbox

in Neuigkeiten und Info´s 27.06.2018 17:01
von RazZorRay66 • Stabsgefreiter | 240 Beiträge

Zur Zeit hat man nur Zugriff auf 5 Söldnerpanzer. (Needle, Stubbs, Plaguebringer, Big Top, SlapJack)

Die restlichen folgen zu einem späteren Zeitpunkt. (Caboose, Bulwark, Smoothman, Cruncher, Tusk)


"In an hour of darkness a blind man is the best guide. In an age of insanity look to the madman to show the way."
1 Mitglied findet das gut!
nach oben springen

#6

RE: World of Tanks: Mercenaries – Ab jetzt auf PlayStation 4 und Xbox

in Neuigkeiten und Info´s 27.06.2018 19:57
von OthibO • Oberfeldwebel | 479 Beiträge

In Köln bedeutet Plack - Herpes.
Was soll ich bitte mit einem Plaquebringer?


I know I´m ready,I know I`m great - but first I`ve got to get in shape
nach oben springen

#7

RE: World of Tanks: Mercenaries – Ab jetzt auf PlayStation 4 und Xbox

in Neuigkeiten und Info´s 28.06.2018 12:46
von BrunodeBruno • Panzergrenadier | 3 Beiträge

RE: World of Tanks: Mercenaries – Ab jetzt auf PlayStation 4 und Xbox
Absender: RazZorRay66, Gestern 17:01 Diesen Beitrag zitieren

Zur Zeit hat man nur Zugriff auf 5 Söldnerpanzer. (Needle, Stubbs, Plaguebringer, Big Top, SlapJack)

Die restlichen folgen zu einem späteren Zeitpunkt. (Caboose, Bulwark, Smoothman, Cruncher, Tusk)


Danke für deine Info RazZorRay66



BdB


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SgtToddy
Forum Statistiken
Das Forum hat 517 Themen und 2990 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen