#16

RE: World of Warships Legends

in Andere Spiele 07.03.2019 13:14
von Boondock • Panzergrenadier | 125 Beiträge | 41 Punkte

Danke für die Info - ich habe mich registriert und bin jetzt mal gespannt


nach oben springen

#17

RE: World of Warships Legends

in Andere Spiele 07.03.2019 22:35
von Cpt MaDnezZ • Panzergrenadier | 88 Beiträge | 27 Punkte

Schon vorab für euch, ein kleiner aber feiner Zusammenschnitt aus dem Stream mit WoWs Legends. https://youtu.be/-q4V0yrF9kQ


1 Mitglied findet das gut!
nach oben springen

#18

RE: World of Warships Legends

in Andere Spiele 22.03.2019 11:05
von OthibO • Oberstabsgefreiter | 597 Beiträge | 267 Punkte

Am Wochenende ist wieder WOW beta Zeit.
Habe noch einen Code.
Wer will den?


I know I´m ready,I know I`m great - but first I`ve got to get in shape
nach oben springen

#19

RE: World of Warships Legends

in Andere Spiele 22.03.2019 11:15
von Robchriss • Panzergrenadier | 166 Beiträge | 9 Punkte

Ich komme leider nicht viel zum zocken dieses Wochende, aber wenn sich keiner findet opfere ich den Sonntag.



nach oben springen

#20

RE: World of Warships Legends

in Andere Spiele 22.03.2019 11:48
von OthibO • Oberstabsgefreiter | 597 Beiträge | 267 Punkte

Hab`Dir den Code per PN geschickt.


I know I´m ready,I know I`m great - but first I`ve got to get in shape
nach oben springen

#21

RE: World of Warships Legends

in Andere Spiele 22.03.2019 12:26
von Cole (gelöscht)
avatar

Ich hab irgendwie kein Glück mit den Codes. Hab mich für Closed und Open angemeldet, nichts bekommen. Muss man wohl bis Release warten...


nach oben springen

#22

RE: World of Warships Legends

in Andere Spiele 22.03.2019 12:33
von xI Treffnix Ix • Panzergrenadier | 20 Beiträge | 14 Punkte

Für Open-Beta braucht man keinen Code ;)
Aber Für WoWs wird es keine Open-Beta geben, ist jetzt das letzte Closed-WE und dann kommt als nächstes der Release.

Ich habe auch kein Code erhalten.
Du könntest aber mal auf dem WoWs:L Server auf Discord nachfragen ob jemand nen Code über hat.
Kannst auch T33kanne mal direkt anschreiben und freundlich fragen, er haut dann auch ab und zu Codes raus.


zuletzt bearbeitet 22.03.2019 12:34 | nach oben springen

#23

RE: World of Warships Legends

in Andere Spiele 22.03.2019 12:37
von Juergen_W64 • Stabsgefreiter | 814 Beiträge | 206 Punkte

Kapitäne .....

Auf meinen Befehl hin begebt euch in den Shop

Dort gibt es kostenlos ein

Versorgungsstapel mit

Kreditpunkte : 3 000 000
Globale EP : 100 000
Dublonen (Gold) : 7000
30 Tage Premium Spielzeit

Also los .... ausrücken



1 Mitglied findet das gut!
nach oben springen

#24

RE: World of Warships Legends

in Andere Spiele 23.03.2019 04:57
von JMJ DC reboot • Gefreiter | 192 Beiträge | 81 Punkte



Dumm ist der, der Dummes tut.
nach oben springen

#25

RE: World of Warships Legends

in Andere Spiele 25.03.2019 10:01
von Big AL • Panzergrenadier | 66 Beiträge | 19 Punkte

Im Nachhinein Danke an Juergen_W64 für den Tip im Shop!
Auch mir ging es erstmal so, daß ich annahm kein Glück zu haben, um die Beta anzuzocken.
Dies hatte sich vergangen Freitag aber geändert:
Eine Mail von WG flatterte ins Postfach mit dem Freischaltcode und -zappzarapp- konnte man nach der Installation loslegen.

Habe dahingehend (soweit ich mich erinnere) erstmals Glück gehabt und das Spiel wird sicher mein Top-Favorit (habe aber auch eine starke Marine-Affinität)!
Das was ich erspielt habe, Grafik, Spielfluß, u.s.w. hat mir außerordentlich gut gefallen.
Die Veteranen-Schiffe der unteren Tier's sehen schon echt doll aus!!!

Einziger Kritikpunkt finde ich (zur Zeit noch) die Torpedo-Vorhaltschätzung. Eine Art Vorhaltrechner fehlt hier irgendwie noch - es war zumindest für meinen Geschmack- viel auszuprobieren (o.k., evtl. gibt's darüber brauchbare Info's bei der PC-Variante, aber nachgesehen habe ich dort nicht, wollte ja zocken...), jedenfalls war das Torpedoschießen (besser gesagt das -treffen) nur sehr, sehr, sehr starke Glücksache!
Aber mal abwarten, was noch kommt, neugierig bin ich auf jeden Fall und kann es uneingeschränkt weiterempfehlen!

LEINEN LOS, Kameraden, GROSSE FAHRT VORAUS !!!


nach oben springen

#26

RE: World of Warships Legends

in Andere Spiele 29.03.2019 18:48
von Juergen_W64 • Stabsgefreiter | 814 Beiträge | 206 Punkte

Holen Sie sich noch heute ein Gründerpaket für „World of Warships: Legends“!

Auf Sie warten mächtige Kriegsschiffe und exklusive Gegenstände.

Announcements, 27 Mär 19

Panzerkommandanten, sind Sie bereit, bei World of Warships: Legends eine neue Reise anzutreten? Der neueste Teilnehmer des Universums von „World of Warships“ wurde entwickelt, um die Möglichkeiten von PlayStation 4 und Xbox One voll auszuschöpfen. Hier finden Sie die charakteristischen epischen Online-Seeschlachten der Serie neben Inhalten und Funktionen, die exklusiv auf Konsolen abgestimmt sind. Dieses Spiel eignet sich perfekt als Begleitung zu „World of Tanks: Mercenaries“ und wir laden Sie mit einer Auswahl an Gründerpaketen ein, diese neue Welt der Seeschlachten zu entdecken!

Bei Gründerpaketen handelt es sich um limitierte Editionsangebote, die als Premium-, Deluxe- und Ultimate-Edition erhältlich sind und eine Fülle von Inhalten bieten, die Ihnen helfen, in „World of Warships: Legends“ die Oberhand zu gewinnen: von mächtigen Kriegsschiffen bis hin zu exklusiven Anpassungsgegenständen. Mit einem Gründerpaket verfügen Sie über genügend donnernde Feuerkraft, Gegenstände und Währung, um Ihre Laufbahn in der Marine auf der Überholspur zu beginnen!
Holen Sie sich noch heute ein Gründerpaket für „World of Warships: Legends“!

https://static-wcp.gcdn.co/sites/default...jp1080x1080.jpg

Der Early Access beginnt am 12. April exklusiv für Spieler der PlayStation 4, die ein Gründerpaket ihr Eigen nennen. Spieler der Xbox One können ab dem 16. April am Gefecht teilnehmen.
Holen Sie sich noch heute ein Gründerpaket für „World of Warships: Legends“!

PREMIUM-EDITION

Beginnen Sie Ihr Leben auf dem Meer mit Stil mit der Premium-Edition! Dieses Paket enthält die fantastischen Kriegsschiffe Arkansas und Iwaki, 7 Tage Premium-Spielzeit, 1.500 Dublonen und eine Auswahl an exklusiven Anpassungsgegenständen.

Inhalt der Premium-Edition

Dieses Gründerpaket enthält:

Iwaki: ein japanischer Kreuzer der Stufe III mit hoher Treffgenauigkeit, mächtigen Torpedos, großartiger Manövrierfähigkeit und dem Verbrauchsmaterial „Nebelerzeuger“
Arkansas: ein amerikanisches Schlachtschiff der Stufe III, ausgestattet mit extrem zerstörerischen Geschützen und 4 Slots für Verbesserungen
Permanente Tarnungen mit Gefechtsboni für alle enthaltenen Schiffe (exklusiv für Gründer)
Einzigartige Flagge (exklusiv für Gründer)
7 Tage Premium-Spielzeit: Holen Sie bei jedem Gefecht das Meiste aus Ihren EP- und Kreditpunktebelohnungen heraus!
1.500 Dublonen
Early Access für das gesamte Spiel (ab dem 12. April exklusiv für Spieler der PlayStation 4)


DELUXE-EDITION

Stechen Sie mit der Deluxe-Edition mit drei epischen Premium-Kriegsschiffen unter Ihrem Befehl in See! Dieses Paket enthält die mächtigen Kriegsschiffe Arkansas, Iwaki und Marblehead, 30 Tage Premium-Spielzeit, viele Dublonen und Kreditpunkte sowie Booster und eine Auswahl an exklusiven Anpassungsgegenständen.

Inhalt der Deluxe-Edition

Dieses Gründerpaket enthält:

Iwaki: ein japanischer Kreuzer der Stufe III mit hoher Treffgenauigkeit, mächtigen Torpedos, großartiger Manövrierfähigkeit und dem Verbrauchsmaterial „Nebelerzeuger“
Arkansas: ein amerikanisches Schlachtschiff der Stufe III, ausgestattet mit extrem zerstörerischen Geschützen und 4 Slots für Verbesserungen
Marblehead: ein amerikanischer Kreuzer der Stufe IV, ausgestattet mit Langstreckenwaffen, schnell ladenden Torpedos und einer Höchstgeschwindigkeit von 34 Knoten
Permanente Tarnungen mit Gefechtsboni für alle enthaltenen Schiffe (exklusiv für Gründer)
Einzigartige Flagge (exklusiv für Gründer)
30 Tage Premium-Spielzeit: Holen Sie bei jedem Gefecht das Meiste aus Ihren EP- und Kreditpunktebelohnungen heraus!
1.500 Dublonen
2.000.000 Kreditpunkte
Ein Booster-Pack
Early Access für das gesamte Spiel (ab dem 12. April exklusiv für Spieler der PlayStation 4)


ULTIMATE-EDITION

Machen Sie sich mit der Ultimate-Edition bereit für Seeschlachten vom Feinsten! Dieses Paket enthält die fantastischen Kriegsschiffe Arkansas, Iwaki, Marblehead und Gremjaschtschi, 60 Tage Premium-Spielzeit, riesige Mengen an Dublonen, Kreditpunkten und Boostern sowie eine Auswahl an exklusiven Anpassungsgegenständen.

Inhalt der Ultimate-Edition

Dieses Gründerpaket enthält:

Iwaki: ein japanischer Kreuzer der Stufe III mit hoher Treffgenauigkeit, mächtigen Torpedos, großartiger Manövrierfähigkeit und dem Verbrauchsmaterial „Nebelerzeuger“
Arkansas: ein amerikanisches Schlachtschiff der Stufe III, ausgestattet mit extrem zerstörerischen Geschützen und 4 Slots für Verbesserungen
Marblehead: ein amerikanischer Kreuzer der Stufe IV, ausgestattet mit Langstreckenwaffen, schnell ladenden Torpedos und einer Höchstgeschwindigkeit von 34 Knoten
Gremjaschtschi: ein sowjetischer Zerstörer der Stufe IV mit Kapitän Anton Gurin am Steuer und donnernder Feuerkraft
Permanente Tarnungen mit Gefechtsboni für alle enthaltenen Schiffe (exklusiv für Gründer)
Einzigartige Flaggen (exklusiv für Gründer)
60 Tage Premium-Spielzeit: Holen Sie bei jedem Gefecht das Meiste aus Ihren EP- und Kreditpunktebelohnungen heraus!
6.000 Dublonen
4.000.000 Kreditpunkte
Ein großer Booster-Pack
Early Access für das gesamte Spiel (ab dem 12. April exklusiv für Spieler der PlayStation 4)


Verpassen Sie die Chance auf exklusive Gegenstände und mächtige Kriegsschiffe gleich zu Beginn Ihrer Marinekarriere nicht. Holen Sie sich noch heute vor Beginn des Early Access zu „World of Warships: Legends“ am 16. April ein Gründerpaket!


Link zur WOT Seite







.



zuletzt bearbeitet 31.03.2019 16:53 | nach oben springen

#27

RE: World of Warships Legends

in Andere Spiele 12.04.2019 21:23
von Juergen_W64 • Stabsgefreiter | 814 Beiträge | 206 Punkte

[PSA] 0.9.0 Patchnotes | Release version

Link zur Offiziellen Seite

https://www.facebook.com/WoWsLegends/

Deutsche Übersetzung

[PSA] 0.9.0 Patchnotes | Veröffentlichungsversion

World of Warships: Legenden · Freitag, 12. April 2019

Legenden!

Wir freuen uns sehr, Ihnen die Patchnotes für die Release-Version zur Verfügung stellen zu können. Wir haben seit der Alpha / Beta einen langen Weg zurückgelegt und freuen uns, diese Community zu haben!
Kommandanten
Kommandeure erhalten das erste große Update in Form von Battle Inspirations. Dies bedeutet, dass Ihre Kommandeure aufgrund dieses Systems bis zu drei Grundmerkmale haben können. Diese Grundzüge werden von anderen Kommandanten kommen, die Sie in Ihrem Kader haben. Aber fangen wir mit dem Anfang an. Um die Kampfinspirationen freizuschalten, muss Ihr Kommandant zuerst Rang 7 erreichen, woraufhin er seinen ersten Inspirations-Slot erhält. Der zweite Platz ist auf Rang 11 verfügbar. Wie Sie sich vielleicht erinnern, sind beide Beförderungsränge. Inspirationen kopieren im Wesentlichen die Basismerkmale ohne Strafen, und ihre jeweiligen Werte hängen von den Stufen der Basismerkmale ab. Dies bedeutet, dass ein Kommandant mit Rang 16 wesentlich stärker "inspirieren" wird als ein Kommandant mit Rang 1.

Andere Dinge zu beachten, wenn Sie mit Inspirations spielen:

Jeder Kommandant kann ein Inspirator für eine beliebige Anzahl von Kommandanten sein, es gibt keine Begrenzung.
Zwei Kommandanten können sich gegenseitig inspirieren.
Es gibt keinen Unterschied zwischen den beiden Inspirationsslots und der Reihenfolge, in der Inspiratoren zugewiesen werden.
Ein Inspirator kann nur in einem Inspirationsschlitz eines Kommandanten platziert werden, nicht in beiden.

Wenn Sie eine beträchtliche Anzahl von Kommandanten sammeln, haben Sie mehrere Inspirationen zur Auswahl, und wir empfehlen, mit solchen Kombinationen zu experimentieren. Allerdings gibt es eine Strafe für das Ändern von Inspirations in bereits gefüllten Inspiration-Slots. Um also eine bestimmte Inspiration zu ändern, die ein Commander benötigt Beende 7 Kämpfe mit einem neuen oder überspringe den Adoptionsprozess, indem du 3000 Commander XP pro Kampf verwendest, wodurch der Inspiration-Schalter sofort 21000 Commander XP kostet.

Legendäre Ränge (vorübergehende) Entfernung
Wie die Überschrift andeutet, wurden legendäre Ränge vorerst entfernt. Keine Angst, da sie bald wieder auftauchen werden, wahrscheinlich mit dem nächsten Update, aber wir haben sie von den "obersten Rängen" entfernt, stattdessen werden sie zu einer separaten Einheit, die Sie unabhängig von den Haupt-Commander-Rängen verbessern können. Dies bedeutet auch, dass der maximale Rang für einen Commander 16 ist. Wir führen auch Einschränkungen für die maximale Skillstufe in Bezug auf die Schiffsstufe ein. Für Schiffe der Stufe I-II werden Fähigkeiten der Stufe 3 zugelassen, Stufe III begrenzt die Fähigkeiten auf Stufe 4, danach werden alle Fertigkeiten der Commander auf dem Schiff aktiviert, falls dies der Fall ist. Dies sollte die "Seal-Clubbing" -Tendenzen ein wenig einschränken, auch wenn wir in den ersten Monaten nach Veröffentlichung des Spiels nicht viel davon erwarten. Bitte beachten Sie, dass der Rang 16 jetzt der höchste ist und die Meisterschaft für jede Fertigkeit auf Stufe 3 statt auf Stufe 4 steigt.
Neue Kommandanten
Wir haben endlich alle verfügbaren nationalen Dienstpläne mit jeweils 7 Kommandanten besetzt. Außerdem haben wir jedem Kommandanten Archetypen zugewiesen, und da wir noch keine offiziellen Titel haben, ist hier die Liste der Archetyp-Nomenklatur:

Jack of all trades
DD Assassin
DD Subjugator
DD Vexer
CA/CL Tormentor
CA/CL Exterminator
BB Ranger
BB Brawler

Wir überlassen es Ihnen, die Punkte zu verbinden (falls Sie dies wünschen), also viel Spaß.
Diese Kommandanten werden beim Start verfügbar sein:

USA

William Halsey
William Sims
Norman Scott
Arleigh Burke
George Dewey
Thomas Kincaid
Willis Lee

Japan

Isoroku Yamamoto
Heihachiro Togo
Raizo Tanaka
Takeo Kurita
Nobutake Kondo
Gunichi Mikawa
Takeo Takagi

U.K.

Andrew Cunningham
Philip Vian
Bruce Fraser
Charles Madden
William Tennant
John Jellicoe
Reginald Tyrwhitt

USSR

Anton Gurin (together with Gremyashchy)

Poland

Jerzy Świrski (Together with Blyskawica)

Neue Fähigkeiten
Wir haben auch eine Schiffsladung neuer Commander Skills und Commander Base Traits. Diese können im Spiel ausgecheckt werden. Bitte beachten Sie, dass Fertigkeiten verschoben wurden, um Kommandeure besser mit ihren vorgeschlagenen Archetypen zu verbinden.
Neue Kampforte
Dem Spiel wurden 5 neue Karten hinzugefügt:

Hafen, Kampfstufen IV-VII
Mündung, Schlachtebenen IV-VII
Nachbarn, Schlachtstufen IV-VII
Scherben, Schlachtreihen V-VII
Dreizack, Schlachtreihen V-VII

Alle diese Karten haben die größte verfügbare Größe, ähnlich der von Fault Line oder North.
Balance ändert sich
Die meisten Änderungen in diesem Update beziehen sich auf die neuen Briten und sie gehen Hand in Hand mit Ihren Kommentaren zum Spielerlebnis.
Vanguard war offensichtlich rau, also begrüßen Sie bitte ihre neue Iteration, die ihren rivalisierenden Rivalen viel näher kommt:

Zitadelle wurde abgesenkt
Die Genauigkeit der Hauptbatterie wurde um etwa 25% erhöht.
Die Ladezeit der Hauptbatterie wurde von 30 Sekunden auf 25 Sekunden verringert
Die 180-fache Verfahrzeit des Hauptakku-Revolvers wurde von 72 auf 36 Sekunden reduziert

Gremyashchy hingegen zeigte ein wenig zu viel Kampfpotenzial, das Schlüsselwort sei "ein bisschen", weshalb sie ihre Nachladezeit für die Hauptbatterie sowie die Durchdringungswerte geringfügig verringert.

Hauptakku-Nachladezeit bis zu 5,3 s von 5,0 s
Die Penetrationswerte für AP-Schalen wurden um etwa 3% verringert.

Orion hatte einen kleinen Extra-Pep in ihrem Schritt und erhielt auch einige Korrekturen:

Maximaler Schaden der HE-Schalen der Hauptbatterie wurde von 5900 auf 4700 reduziert
Genauigkeit der Hauptbatterie um ca. 17% verringert

Iron Duke zeigte zwar etwas von den gleichen Symptomen wie Orion, hatte jedoch keine großen Auswirkungen auf die Ergebnisse und erhält daher weniger Mäßigung:

Maximaler Schaden der HE-Schalen der Hauptbatterie wurde von 5900 auf 5000 reduziert

Der leichte Nerfing-Spree setzt sich mit Fan-Favorit Farragut fort:

Die Ladezeit der Hauptbatterie wurde von 4,0 Sekunden auf 4,3 Sekunden erhöht

Gleiches gilt für Benson:

Die Ladezeit der Hauptbatterie wurde von 3,34 s auf 3,5 s erhöht

Um die Veränderungen des Gleichgewichts in ein positives Licht zu rücken, werfen wir einen Blick auf Phoenix, dessen Aktienrumpf ein paar Verbesserungen erhält, da wir festgestellt haben, dass sie nur in ihrer Bestandskonfiguration unterdurchschnittlich ist, wobei ein vollständig aufgewertetes Schiff in seiner Gewinnrate respektiert werden kann andere Werte:

Die Nachladezeit der Hauptbatterie für das Basisschiff wurde von 8,5 s auf 8,0 s reduziert
Die maximale HP für Grundrumpf wurde von 21300 auf 22300 erhöht

Diverse Änderungen:

Tier-I-Schiffe können nicht mehr verkauft werden.
Die Sekundärbewaffnung wurde für alle Schiffe der Stufe I deaktiviert. Dies hatte beinahe keinen Einfluss auf die Schlachtergebnisse oder die Wirtschaftlichkeit, wirkte jedoch darauf, einige Spieler zu verwirren und zu sehen, wie Tier I ein Sprungbrett ist, und wir beschlossen, die Waffen zu entfernen.
Wenn Sie Ihre Credits und Dubletten betrachten, können Sie jetzt Ihre Gewinne sehen, wenn Sie das Spiel spielen und separat im Laden einkaufen.
Tarnungen haben keine wirtschaftlichen Boni mehr und verlagern die Belastung durch zusätzliche Geld- und Erfahrungsgewinne in Richtung Booster. Premium-Schiffe sind wirtschaftlich eingebaut.
Kampfboni für Premium-Tarnungen werden auf einen Erkennbarkeitsbereich von -4,5% und eine Streuung der eingehenden Granaten von + 4,5% festgelegt. Verbrauchsgamos unterscheiden sich in 4 Arten: 1 Stat bei 4,5%, andere Stat bei 4,5%, beide Werte bei 3%, beide Werte bei 4,5%.

Behälter

Das Transportschiff ist im Hafen angekommen und damit die Container! Container können sowohl für den Abschluss von Kampfmissionen als auch vom In-Game-Store erworben werden. Es gibt alle möglichen Dinge, die Sie in Containern finden können, einschließlich Booster, Tarnung, Kommandantenartikel und möglicherweise mehr in der Zukunft. Um einen Container zu öffnen, navigieren Sie einfach zum gleichnamigen Menüpunkt im Hauptquartier. Wenn Sie das Transportschiff sehen, halten Sie die A-Taste auf der Xbox oder die X-Taste auf der PlayStation gedrückt, um einen einzelnen Container zu öffnen. Wenn Sie einen Container öffnen, können Sie dessen Inhalt im Detail anzeigen und zwischen ihnen navigieren. Es gibt verschiedene Belohnungen, die in Containern zu finden sind, beim Start sind es Booster, Tarnung, Kommandeure, Credits und Dublonen. Die Container selbst sind in zwei Kategorien unterteilt - Commander-Packs und reguläre Container, wie der Name schon sagt, der erste Typ hat garantiert einen Commander, während der zweite Container Währungen oder Booster / Tarnungen enthält.

Verbesserungen, Fehlerkorrekturen, Sonstiges
Verbesserungen der Benutzeroberfläche

Wir haben unser Interface teilweise überarbeitet und die größte Änderung betrifft natürlich die Schriftarten. Sie werden bemerken, dass die neuen Schriftarten die allgemeine Atmosphäre in mehr Marine umwandeln, wodurch sie einen militaristischen Oberton bekommen. Lass uns wissen was du denkst! Wir haben auch einige Punkte in den Menüs umbenannt: "Hauptmenü" wurde zu "Hauptquartier", "Schiffsmanagement" wurde zu "Upgrades und Laden", "Fortschritt" wurde zu "Upgrades", "Schlacht" wurde zu "Spiel", während "Tech Tree" verwandelt wurde "ist jetzt" Schiffe ". Eine weitere merkliche Änderung fand in der Schlacht-Benutzeroberfläche statt, Ruder-Marker wurden auf das Schiffsmodell gebracht.
Die Registerkarte "Kommando auswählen" erhielt verschiedene Verbesserungen und zeigt jetzt weitere Informationen.
Anstelle des WG-Logos wird jetzt die Markierung "Neu" angezeigt, um die verfügbaren Spielelemente zu kennzeichnen.
Der Bildschirm mit den Schlachtergebnissen zeigt jetzt die XP-Platzierung innerhalb des Teams, auf die RB auf der Xbox oder R1 auf dem PS zugreifen kann.
Sie können auch auf die Ergebnisse von Schlachten zugreifen, die in der aktuellen Spielsitzung gespielt wurden (bis Sie das Spiel verlassen).
Die Schiffsbilder im Tech-Baum wurden verbessert.
Animierte den Fokusrahmen für Menüelemente.

Verbesserungen der Battle UI / HUD

Schadenszähler ist jetzt entsprechend gekennzeichnet.
Schiffsmarker sind jetzt etwas niedriger als zuvor und haben eine weichere Bewegung.
Das Schiffsmodell in der unteren Mitte ist jetzt etwas kleiner.
Die Zielsperren-Animation wurde etwas offensichtlicher.
Neue Hinweise zum Kampfbeginn hinzugefügt.
Tipps zu den Kampfladebildschirmen hinzugefügt.
Freundliche Abteilungen werden als solche gekennzeichnet (diejenigen, zu denen Sie nicht gehören).
Battle Countdown-Timer in Kombination mit dem Fortschrittstimer.
Die Lenkungsanzeige sprang zum Kompass hinunter.
Der Torpedo-Vorhersageindikator hat eine gestrichelte Linie sowie Entfernung und Zeit zum Ziel.
Die "Gun Lock" -Funktion wird in "Übersicht Kamera" umbenannt, die klassische "Gun Lock" ist für die Presets 3 und 4 der linken Stick-Taste verfügbar.
Bonus XP-Abzeichen wurde überarbeitet.

Grafikverbesserungen:

Kagero wurde komplett umgestaltet.
Zeitabhängiges Anti-Aliasing (reduzierte Aliasing-Artefakte und kleines Jittering von Details) auf Xbox One X und beiden PlayStation-Systemen implementiert.
HDR auf Xbox One X und beiden PlayStation-Systemen aktiviert.
Echte FullHD-Auflösung (vor 972P) auf Xbox One S- und PlayStation 4-Systemen (Nicht-Pro) aktiviert.
Verbesserte Interaktion der Bäume mit Beleuchtung (konsistentere und voluminösere Beleuchtung).

Diverse Änderungen:

Kosmetische Flaggen wurden hinzugefügt, jedoch nur in begrenztem Umfang.
Das Kollisionsschutzsystem kann jetzt im Einstellungsmenü deaktiviert werden.
Tech-Tree-Grafiken wurden verbessert.
Kleinere Anpassungen an vorhandenen Spawnpunkten.
Laden Sie Elemente und deren Bilder schneller auf.
Option zum Löschen von Wargaming-Konten im Einstellungsmenü hinzugefügt. Dadurch wird die Löschung Ihres Wargaming-Kontos initialisiert und die Verknüpfung zu Ihrem Plattformkonto wird aufgehoben.
Divisionen mit mehr als einem Tierunterschied in ihren Kompositionen können nicht länger in den Kampf ziehen.
Das Konto-Leveling erhielt zusätzliche Commander-Items, Prämienzeit und Container.
Farbblind-Modi für Spieler mit folgenden Bedingungen hinzugefügt: Deuteranopia, Protanopia, Tritanopia. Der Betrag der Farbkorrektur kann mit einem Schieberegler eingestellt werden.


Bitte beachten Sie, dass doppelte Kommandanten automatisch in Commander XP konvertiert werden. Wenn der empfangene Kommandant höher eingestuft wird als Ihr bestehender, gewinnt der Kommandant diesen Rang, während der Rang 1-Kommandeur sich in Commander XP verwandelt.


Übersetzung Google Tranlator



zuletzt bearbeitet 12.04.2019 21:25 | nach oben springen

#28

RE: World of Warships Legends

in Andere Spiele 14.04.2019 22:59
von Cpt MaDnezZ • Panzergrenadier | 88 Beiträge | 27 Punkte

Bin echt wieder heiß auf das Game! :)
Am Dienstag werden erstmal die Schiffe aus der Ultimate Edition gedaddelt! :)


nach oben springen

#29

RE: World of Warships Legends

in Andere Spiele 16.04.2019 21:18
von MACWOLF1968 • Panzergrenadier | 66 Beiträge | 18 Punkte

Ahoi ihr Klabautermänner!
Mann Mann...tooootenstille hier...man könnte meinen man wäre auf einem Schiffsfriedhof!
Apropos.
Wahrscheinlich liegt es daran das ihr alle am wow zocken seid. Hab es in der freevariante gerade mal heruntergeladen und 2 Ründchen gegen die ki gespielt...joa...ma gucken. Bin noch nicht sicher. Sieht ganz gut aus...Steuerung is auch ok.
Mal bisschen weiterspielen.

Immer ne Handbreit Wasser unterm Kiel


nach oben springen

#30

RE: World of Warships Legends

in Andere Spiele 16.04.2019 23:13
von Juergen_W64 • Stabsgefreiter | 814 Beiträge | 206 Punkte

https://www.facebook.com/WoTConsoleDE/




nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jin shuiqian
Forum Statistiken
Das Forum hat 744 Themen und 4505 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen