#1

Dezember Übersicht - Festtagshelden I

in Neuigkeiten und Info´s 06.12.2017 10:52
von Robchriss • Panzergrenadier | 161 Beiträge | 9 Punkte

Liebe Panzerfahrer,

Im Sinne von Weihnachten möchten wir uns bei eurem Engagement für unsere Community bedanken. Eure Leidenschaft für World of Tanks, für die Geschichte des Zweiten Weltkriegs und die damit verbundenen gepanzerten Fahrzeuge inspirieren uns immer wieder dazu, World of Tanks zu dem zu machen, was es heute ist. Und es steht außer Frage, dass eure stetigen Rückmeldungen ebenfalls zur Entwicklung des Spiels beigetragen haben.

2017 geht zu Ende und wir wollen diese Gelegenheit nutzen, euch unsere Dankbarkeit mit einer Reihe an fröhlichen Events den ganzen Monat lang zu zeigen. Panzernachten gibt es nur einmal im Jahr, doch wir haben so viel zu verschenken, dass wir die Ankündigung auf Zwei aufteilen. Schaut bald vorbei für Teil II und seht, was das Ende des Jahres noch für euch bereit hält.

Wir alle von Wargaming wünschen euch eine sichere und fröhliche Weihnachtszeit!

Wärmste Grüße,

Das World of Tanks-Team.

- Macht euch am 6. Dezember, in unserer letzten großen Veröffentlichung in 2017, für leichte Panzer der höchsten Stufe bereit!

- Am 6. Dezember kommen außerdem zwei neue Winter-Wunderländer: Klippe und Berlin.

- Das nächste Kapitel der War Stories (6. Dez.) dreht sich um die Heldin Marianne Durieux und einen gestohlenen Tiger I!

- Übernehmt das Kommando über den Schlitten vom Weihnachtsmann und alle seine neuen Rentiere! Ihr könnt bis zu drei Premium-Panzer in unser „Panzernachte Verdienst-Op“ vom 06. bis 31. Dezember verdienen.

Alle Infos gibt´s hier.



nach oben springen

#2

RE: Dezember Übersicht - Festtagshelden I

in Neuigkeiten und Info´s 06.12.2017 11:48
von RazZorRay66 • Panzergrenadier | 273 Beiträge | 5 Punkte

Tier 10 Lights!
Da bin ich mal auf die Änderungen im Techtree gespannt.
Angeblich sollen T-49, T-54 leicht, AMX 13-90, RU 251 und M41 Bulldog eine Tierstufe nach oben rutschen.
Hoffentlich versaubeuteln die meinen Bulldog nicht!
Na, warten wir´s ab.


"In an hour of darkness a blind man is the best guide. In an age of insanity look to the madman to show the way."
nach oben springen

#3

RE: Dezember Übersicht - Festtagshelden I

in Neuigkeiten und Info´s 06.12.2017 11:59
von Robchriss • Panzergrenadier | 161 Beiträge | 9 Punkte

Der Bulldog wird, wenn`s wie auf dem PC ein VIIIer. Und wenn ich das richtig auf dem Schirm habe wird ihm die Ladetrommel genommen. Habs gerade nachgeschaut, kein Autoloader mehr.
Der RU nen IXer. Als VIIIer würde dann der HWK 12 kommen der, sagen wir mal gewöhnungsbedürftig aussieht.



zuletzt bearbeitet 06.12.2017 12:05 | nach oben springen

#4

RE: Dezember Übersicht - Festtagshelden I

in Neuigkeiten und Info´s 06.12.2017 12:36
von RazZorRay66 • Panzergrenadier | 273 Beiträge | 5 Punkte

Kein Autoloader mehr! Da sag ich schon mal "Dankeschön".
Hoffentlich haben sie dann wenigstens die Nachladezeit wieder etwas verbessert.



HWK 12, hmm.
Stimmt Schönheitspreis gewinnt der keinen.


"In an hour of darkness a blind man is the best guide. In an age of insanity look to the madman to show the way."
nach oben springen

#5

RE: Dezember Übersicht - Festtagshelden I

in Neuigkeiten und Info´s 06.12.2017 12:47
von Robchriss • Panzergrenadier | 161 Beiträge | 9 Punkte

In der Theorie find ich die Kanone erstmal nicht so prickelnd, Es gibt nur noch die 76mm M32 und die late Version davon. Schießen beide Standartmäßig mit APCR.

- Mittlerer Schaden: 170
- Durchschlag: 175
- Nachladezeit:: 4,79
- Einzielzeit: 1,82
- Genauigkeit: 0,36

Mal schauen wie das auf der Konsole umgesetzt wird.



nach oben springen

#6

RE: Dezember Übersicht - Festtagshelden I

in Neuigkeiten und Info´s 06.12.2017 13:10
von RazZorRay66 • Panzergrenadier | 273 Beiträge | 5 Punkte

Nachladezeit: 4,79 s



"In an hour of darkness a blind man is the best guide. In an age of insanity look to the madman to show the way."
nach oben springen

#7

RE: Dezember Übersicht - Festtagshelden I

in Neuigkeiten und Info´s 06.12.2017 15:21
von Robchriss • Panzergrenadier | 161 Beiträge | 9 Punkte

Zitat von RazZorRay66 im Beitrag #6
Nachladezeit: 4,79 s





Es sind sogar 5 Sek. und die Einzielzeit liegt bei 1,9. Good Job. Schade um die Dogge, zum Glück habe ich unwissentlich gestern noch ein Abschiedsgefecht gefahren.



zuletzt bearbeitet 06.12.2017 15:22 | nach oben springen

#8

RE: Dezember Übersicht - Festtagshelden I

in Neuigkeiten und Info´s 07.12.2017 12:49
von RazZorRay66 • Panzergrenadier | 273 Beiträge | 5 Punkte

So, gestern noch kurz einen Blick auf die Light-Entwicklung geworfen. Und gleich mal erschrocken! Und zwar mehrfach.


Als erstes festgestellt, daß mein ziemlich durchgegrindeter AMX 13 90 nicht mehr zur Bat.Chat. führt, sondern zum 10er Light, der eigentlich nie mein Ziel war. Will ich jetzt weiter zur Bat.Chat., muß ich erst mal einen Schritt zurück, mir den neuen 8er holen und wieder ganz neu anfangen. Super!


Bisher dachte ich, die häßlichsten Panzer seien in der französchen Linie zu finden. Wurde aber gestern eines Besseren belehrt. Der Preis für den unfassbar häßlichsten Panzer geht wohl an den neuen russischen 7er Light.
Wirklich übelst. (Meiner Meinung nach)


Tja und dann mein Bulldog. Um´s kurz zu machen, den gibts nicht mehr. Ich hab zwar noch einen Panzer in der Garage stehen, der optisch so aussieht, aber "mein Bulldog" ist weg. Ich weiß, "den muß man jetzt halt nur anders spielen". Will ich aber nicht, zumindest im Moment. Fahr ich lieber erstmal den AMX Chaffee um den Schmerz zu vergessen.


"In an hour of darkness a blind man is the best guide. In an age of insanity look to the madman to show the way."
nach oben springen

#9

RE: Dezember Übersicht - Festtagshelden I

in Neuigkeiten und Info´s 07.12.2017 13:17
von OthibO • Oberstabsgefreiter | 589 Beiträge | 264 Punkte

......und das Schlimme ist:Jeder fährt light`s weil jeder meint er hat`s drauf


I know I´m ready,I know I`m great - but first I`ve got to get in shape
nach oben springen

#10

RE: Dezember Übersicht - Festtagshelden I

in Neuigkeiten und Info´s 08.12.2017 04:30
von Robchriss • Panzergrenadier | 161 Beiträge | 9 Punkte

Der sowjetische VIIer sieht aus als wenn der Lehrling nen paar Metalreste bekommen hat.



zuletzt bearbeitet 08.12.2017 10:50 | nach oben springen

#11

RE: Dezember Übersicht - Festtagshelden I

in Neuigkeiten und Info´s 11.12.2017 11:07
von Geronimo • Hauptgefreiter | 336 Beiträge | 182 Punkte

Habe meinen Walker Bulldogg jetzt verkauft. Ohne das geile Magazin kann ich gleich meinen Höllenhund fahren. Schade.


nach oben springen

#12

RE: Dezember Übersicht - Festtagshelden I

in Neuigkeiten und Info´s 11.12.2017 11:25
von Robchriss • Panzergrenadier | 161 Beiträge | 9 Punkte

Ich hab die Dogge noch nicht fertig, also muss ich sie noch ein wenig fahren. Dann wird sie wohl auch weg gehen. Dadurch das die Ladetrommeln entfernt wurden hat aber mein Aufklärungspanther profitiert. Er darf jetzt mal wieder öfter raus.



nach oben springen

#13

RE: Dezember Übersicht - Festtagshelden I

in Neuigkeiten und Info´s 11.12.2017 11:39
von Geronimo • Hauptgefreiter | 336 Beiträge | 182 Punkte

Hat der ein Magazin? Ist doch ein Premium Panzer. Oder?


nach oben springen

#14

RE: Dezember Übersicht - Festtagshelden I

in Neuigkeiten und Info´s 11.12.2017 11:53
von Robchriss • Panzergrenadier | 161 Beiträge | 9 Punkte

Ne der hat kein Magazin, aber da dem Spähpanzer auch die Ladetrommel genommen wurde, macht er nicht mehr so viel Spass. Die Dogge hat ja bekanntermaßen auch keine Ladetrommel mehr. Außerdem ist es eine alte Liebe.
Der Aufklärungspanther ist ein Premium, ja. Man hat ihn damals bekommen wenn man ihn in der Garage stehn hatte als er gegen den Spähpanzer getauscht wurde.



nach oben springen

#15

RE: Dezember Übersicht - Festtagshelden I

in Neuigkeiten und Info´s 11.12.2017 12:34
von RazZorRay66 • Panzergrenadier | 273 Beiträge | 5 Punkte

Zitat von Geronimo im Beitrag #11
Habe meinen Walker Bulldogg jetzt verkauft. Ohne das geile Magazin kann ich gleich meinen Höllenhund fahren. Schade.


Verkauft hab ich meinen Bulldog nicht. (Ab Tier 7 geb ich ungern wieder was her)
Aber abgerüstet und eingemottet. Steht jetzt direkt hinter dem verstaubten Fußballtrikot-Tiger. Sehr traurig.

Bevor, vor langer Zeit die Nachladezeit um fast 2s angehoben wurde, hab ich ihn noch gern ohne Magazin gefahren.
Danach nur noch mit Clip. Mit der jetzigen Ladezeit, spiel ich auch lieber gleich den neu angeschafften deutschen M41/90mm.

Auf der Suche nach Spaßersatz ist meine Wahl auf den Type 64 gefallen.
Oder wie Robchriss schon geschrieben hat, auf den Aufklärungspanther.


"In an hour of darkness a blind man is the best guide. In an age of insanity look to the madman to show the way."
zuletzt bearbeitet 11.12.2017 12:35 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: UltimateSaku
Forum Statistiken
Das Forum hat 700 Themen und 4326 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen