headerimg
#1

Phase 2 der Community-Karte – Abstimmung

in Neuigkeiten und Info´s 12.06.2020 17:05
von Juergen_W64 • Stabsunteroffizier | 2.550 Beiträge | 352 Punkte

Phase 2 der Community-Karte – Abstimmung

Bevor wir uns an die Abstimmungsfragen machen.

Hallo Panzerkommandanten! BAM1500 hier!

Ich möchte euch einige Entscheidungen darlegen, die auf der Community-Karte umgesetzt werden sollen und die die Daten und das Feedback der Community berücksichtigen:

Der zentrale Hügel am nördlichen Rand der Karte wird so bleiben, wie er ist, da dies der Wunsch der Community ist. Dieses Gebiet stellte sich als gut geeignet für Nahkämpfer heraus und belohnte Spieler mit einem günstigen Blickwinkel, um diesen Bereich der Karte zu beherrschen. Viele Spieler haben sich erwartungsgemäß in dieses Gebiet begeben und waren sich der Risiken und Chancen bewusst. Deshalb werden wir keine Änderungen an dem Hügel vornehmen und nur einige Verbesserungen an Gebieten in der unmittelbaren Umgebung vornehmen.
Die beiden Gebäude in der Mitte des offenen Geländes, die stabile Deckung bieten, werden näher an die Team-Spawnpunkte versetzt. Spieler begaben sich zwar bevorzugt in diese Gebiete, aber es gab kaum Rückzugsmöglichkeiten für Deckung, sodass die Spieler den größten Teil des Spiels in diesen Gebieten kauernd und unter Beschuss verbrachten. Diese Gebiete werden weiterhin eine gute Sichtlinie und einen Höhenvorteil bieten, aber nun werden sie sich näher an den Spawnpunkten befinden.
Wo wir gerade von den Team-Spawnpunkten reden! Die Positionen der Kreise für die Basiseroberung werden nicht verändert. Aber wir werden die Spawnpunkte beider Teams versetzen. Die Prioritäts-Spawnpunkte für mehr schwere und mittlere Panzer werden etwas nach Süden verlegt.
Viele Spieler waren besorgt darüber, dass die Karte nicht genügend Deckung oder Schutz vor Artilleriefeuer bietet. Die Karte soll weiterhin für einen offenen Spielstil stehen, aber im weiteren Verlauf werden wir bessere Deckung schaffen, um im Gelände für Gelegenheiten und für andere Optionen zu sorgen, die den Spielern vor unvorhergesehenem feindlichen Feuer Schutz bieten. Die Abstimmung wird sich auch mit diesen Änderungen an der Deckung befassen.
Auf vielfachen Wunsch wird die Aquäduktbrücke überquerbar sein, allerdings wird es in der Mitte eine Lücke mit kleinen Rampen auf beiden Seiten geben. Um diesen Sprung zu schaffen, werdet ihr einen Panzer brauchen, der mindestens 50 km/h erreichen kann! Seht hierzu das folgende Video!





Und hier kommt ihr ins Spiel! Besucht unseren Forum-Post hier, um bei der Abstimmung mitzumachen!


Link zur WOT Seite



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1853 Themen und 7975 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen