headerimg
#1

Schnellüberfall mit dem Panhard EBR 75 mle 1954!

in Neuigkeiten und Info´s 01.02.2022 00:12
von Juergen_W64 • Stabsunteroffizier | 2.550 Beiträge | 352 Punkte

Schnellüberfall mit dem Panhard EBR 75 mle 1954!


Verwendet die einzigartige Mobilität des ersten Radfahrzeugs im Spiel, um eure Gegner in die Flucht zu schlagen!

WICHTIGER BERICHT – GEHEIMSACHE

Unsere Aufklärer haben uns mitgeteilt, dass der Panhard EBR 75 mle 1954, ein französischer leichter Panzer der Stufe VIII, mit hoher Geschwindigkeit auf dem Weg zum Schlachtfeld ist!

Außerdem glaubt der französische Militärgeheimdienst, dass Claude „Liberté“ Dubois (ein professioneller 3D-Premiumkommandant mit zwei offenen Fähigkeitenplätzen und einem Bonus von +15 % Kommandanten-EP) mit dem Panzer gesichtet wurde.

Wir empfehlen daher, das ihr euch mit Sabotageaktionen vertraut macht, Kommandanten. Das wird letztendlich den Unterschied ausmachen.

ENDE DES BERICHTS



Technische Daten: Panhard EBR 75 mle 1954


Matchmaking: Bis Stufe X
10 % EP-Bonus
50 % Silber-Bonus
Strukturpunkte: 950
Motorleistung: 525 PS
Leistungsgewicht: 35 PS/t
Höchstgeschwindigkeit (Tempomat/Schnellfahrmodus): 56/70 km/h
Wannendrehgeschwindigkeit (Tempomat/Schnellfahrmodus): 60/43 Grad/s
Maximale Lenkradwinkel (Tempomat/Schnellfahrmodus): 30/15 Grad
Turmdrehgeschwindigkeit (Tempomat/Schnellfahrmodus): 66/59.4 Grad/s
Geschützneigung: 8 Grad
Geschützrichtwinkel: 12 Grad
Durchschlagskraft: 180/220/75
Schaden: 175/175/260
Zielerfassung: 1.2 s
Genauigkeit: 0.38
Feuerrate: 10.91 Schuss/min
Schuss pro Magazin: 2
Nachladezeit: 9.5 s
Intra-Magazin-Nachladen: 1.5 s
Schaden pro Minute: 1909
Munitionsvorrat: 74 Schuss
Sichtweite: 310 m
Funkreichweite: 750 m


Gameplay-Tipps:

Als erster Panzer mit Rädern im Spiel ist der Panhard EBR 75 mle 1954 ein einzigartiges Fahrzeug, das sich am besten für die aktive Aufklärung eignet (wenn es sinnvoller ist, Gegner während der Fahrt aufzuklären).

Verwendet die exzellent-schnelle Zielerfassung und Genauigkeit, um eure Gegner mit Schnellüberfällen während der Fahrt zu überraschen und mit eurer überlegenen Mobilität und den separaten Fahrmodi zu provozieren (mehr Infos dazu weiter unten). Obwohl er zuverlässig getarnt ist, sollte man diese besser nur zum Nachladen und Reparieren verwenden. Bei Angriffen bleibt ihr am Besten bei eurer Hauptwaffe: Bewegung.

Fahrmodi

Französische Radfahrzeuge verwenden Reifen anstelle von Ketten und weisen so bestimmte Merkmale auf, die ihr Verhalten im Gefecht beeinflussen. Der Panhard EBR 75 mle 1954 ist ein solches Fahrzeug.

Im TEMPOMAT-MODUS ist euer Fahrzeug zwar langsamer, aber die Manövrierfähigkeit und Genauigkeit während der Fahrt ist höher, so ist dieser Modus besser, wenn man Gegner angreift.

Im REISEMODUS sind sowohl die Höchstgeschwindigkit als auch die Beschleunigung verbessert, aber die Manövrierfähigkit und die Genauigkeit während der Fahrt leiden. Dieser Modus eignet sich, wenn ihr rasch vorankommen müsst.

Wir haben einen Beitrag erstellt, der alle Informationen zu den Fahrmodi zusammenfasst. Schaut auf dieser Seite, um mehr zu erfahren.

⦿ Klärt schnell viele Panzer auf und sammelt jede Menge Unterstützungsschaden, indem ihr immer wieder an der Front vorbeirast.
⦿ Mit Schnellüberfällen und der bemerkenswerten Tarnung, um sicher nachzuladen und zu reparieren, spielt sich das Fahrzeug am Besten.
⦿ Wechselt zwischen dem TEMPOMAT- und dem REISEMODUS, um das meiste aus der Beweglichkeit des Fahrzeuges rauszuholen, so werden eure Gegner bis zum Ende des Gefechts fluchen!












Für den Panhard EBR 75 mle 1954 gibt es außerdem einen speziellen Heroskin, den ihr ab dem 1. Februar im Anpassungsrad oder in ausgewählten Paketen erhalten könnt:

Panhard EBR 75 mle 1954 mit Heldenskin „Intimidator“

(ab 1. Februar verfügbar)












Zu ihm gesellt sich der neueste 3D Premiumkommandant des Spiels: Claude „Liberté“ Dubois, der ebenfalls ab dem 1. Februar rekrutiert werden kann und in ausgewählten Paketen erhältlich ist.



Les tanks? Je les adore. (Panzer? Ich liebe sie.)

Claude „Liberté“ Dubois


Panhard EBR 75 mle 1954 Pakete

VON
1 FEB 11:01 UTC Time
BIS
22 FEB 9:59 UTC Time

Der Panhard EBR 75 mle 1954 wird in FÜNF verschiedenen Paketen erhältlich sein, von denen zwei sowohl den Heldenskin als auch den 3D Premiumkommandant Claude „Liberté“ Dubois enthalten.

Sowohl das Geladen-Paket 1 (mit Kommandant) als auch das Geladen Paket 2 (mit Heldenskin) werden ab 8. Februar verfügbar sein. Das Basispaket (ohne den Rabatt und den zusätzlichen Content) gibt es ab dem 15. Februar.

Alle Infos zu den Paketen findet ihr unten!

Alle im Laden erworbenen Premiumfahrzeuge verfügen über ihren eigenen Fahrzeugstellplatz und sind mit einer Mischung aus Standard- und Premiummunition ausgestattet.

Panhard EBR 75 mle 1954 – Feuerbereit

*Ab dem 1. Februar erhältlich

Panhard EBR 75 mle 1954, französischer leichter Panzer der Stufe VIII

Verbesserte Tarnung

Verbesserte Lüftung

Verbesserte Optik

3D-Premiumkommandant Claude „Liberté“ Dubois

Intimidator-Heldenskin

11 200 Gold
20% Ersparnis!

Panhard EBR 75 mle 1954 – Durchgeladen

*Ab dem 1. Februar erhältlich

Panhard EBR 75 mle 1954, französischer leichter Panzer der Stufe VIII

3D-Premiumkommandant Claude „Liberté“ Dubois

Intimidator-Heldenskin

9500 Gold
20% Ersparnis!

Panhard EBR 75 mle 1954 – Geladen 1

*Ab dem 8. Februar erhältlich

Panhard EBR 75 mle 1954, französischer leichter Panzer der Stufe VIII

3D-Premiumkommandant Claude „Liberté“ Dubois

8000 Gold
10% Ersparnis!


Panhard EBR 75 mle 1954 – Geladen 2

*Ab dem 8. Februar erhältlich

Panhard EBR 75 mle 1954, französischer leichter Panzer der Stufe VIII

Intimidator-Heldenskin

8 700 Gold
10% Ersparnis!

Panhard EBR 75 mle 1954 – Basispaket

*Ab dem 15. Februar verfügbar

Panhard EBR 75 mle 1954, französischer leichter Panzer der Stufe VIII

6700 Gold



Link zur WoT Seite



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1853 Themen und 7975 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen