headerimg
#1

Das World of Warships Glossar

in Alles andere 27.09.2019 22:38
von Juergen_W64 • Stabsunteroffizier | 2.550 Beiträge | 352 Punkte

Das World of Warships Glossar

Wart ihr schon mal in der Situation, dass ihr vor lauter Abkürzungen und unbekannten Termini nicht mehr weiterwusstet? Wollt ihr mehr zu den verschiedenen Ausdrücken und Abkürzungen lernen, mit welchen euch eure Mitspieler mitten im Gefecht bombardieren?

Dieses Glossar wird euch dabei helfen!

Seemannssprache | Akronyme | Begriffe im Spiel

Mit der folgenden Liste decken wir die am häufigsten verwendeten Abkürzungen und Begriffe ab, die euch in World of Warships über den Weg laufen (oder schwimmen?) können.

Seemannssprache

Aale - Torpedos oder das von ihnen aufgewirbelte Wasser.

Achtern – Richtung des Hecks eines Schiffes.

Aufbauten – Die Struktur über Deck, etwa die Brücke, Kommandotürme und andere Räumlichkeiten.

Backbord - Beschreibt die linke Seite eines Schiffes. Wird auch benutzt um die generelle Richtung zu beschreiben.

Batterie - Eine Gruppe von Geschützen, meist in einem Turm zusammengefasst.

Beach (als Verb) - Englisch für Strand, wird als Verb "beachen" genutzt, welches dies Situation beschreibt, bei der ein Spieler auf eine Insel aufläuft. Falls absichtlich durchgeführt auch als "Tactical Beaching" bekannt.

Breitseite - Die Längsseiten eines Schiffes.

Brücke - Ein Raum oder Teil eines Schiffes, von welchem dieses kommandiert wird.

Bug - Der vordere Teil eines Schiffes.

Heck - Der hintere Teil eines Schiffes

Hülle - Die äußere Panzerungsschicht eines Schiffes.

Kaliber - Bezeichnung für den Durchmesser eines Geschützrohres, bzw. der daraus abzufeurenden Geschosse.

Knoten (kn) - Eine Einheit zum Messen der Geschwindigkeit von Schiffen im Wasser. 1 Knoten steht für 1 Seemeile pro Stunde. 1nmi=1,15mi=1,85km.

Magazin - Im Magazin eines Schiffes werden Treibladungen und Munition gelagert. Wird das Magazin getroffen, hat dies meist verheerende Folgen.

Nebeln - Das Legen einer Nebelwand, um etwa verbündete Schiffe zu decken.

Rammen - Das absichtliche Steuern eines Schiffes in ein anderes Schiff, mit der Absicht dadurch Schaden zu verursachen.

Ruder - Eine große Fläche, meist am Heck zwischen den Propellern angebracht, um ein Schiff nach Backbord und Steuerbord zu steuern.

Salve - Das Abfeuern von verschiedenen Waffensystemen in einer kurzen Zeit und in schneller Abfolge oder auch zeitgleich.

Steuerbord - Beschreibt die rechte Seite eines Schiffes. Wird auch benutzt um die generelle Richtung zu beschreiben.

Torp - Kurzform von Torpedo

Torpedogürtel - Eine spezielle Panzerungsschicht am unteren Teil des Hülle eines Schiffes, welche dazu dient den Schaden von Torpedotreffern abzuschwächen.

Wasserlinie - Beschreibt eine horizontale Linie an der Hülle eines Schiffes auf Höhe des Wassers.

Zitadelle - Der am besten geschützte/gepanzerte Teil eines Schiffes, in welchem die wichtigsten Komponenten eines Schiffes untergebracht sind. Meist mittig im Schiff.

Akronyme

Schiffe

BB – Battleship - Schlachtschiff

CA - Heavy Cruiser – Schwerer Kreuzer

CL- Light Cruiser - Leichter Kreuzer

CV - Aircraft Carrier - Flugzeugträger

DD – Destroyer - Zerstörer

Flugzeuge

DB - Dive Bomber - Sturzkampfbomber

FF – Fighter - Jäger

TB - Torpedo Bomber - Torpedobomber

Bewaffnung

AA - Anti-Aircraft - Luftabwehr

AP (seltener PB) - Armour-Piercing - Panzerbrechend

HE - High-Explosive - Hochexplosiv

Namen der Marine verschiedener Nationen

IJN - Kaiserlich Japanische Marine

KM - Kriegsmarine/Kaiserliche Marine

MN - Marine Nationale

RM - Regia Marina

RN - Royal Navy

USN - United States Navy

VMF - Военно-Морской Флот

Kapitänsfertigkeiten

AFT - Advanced Firing Training – Verbesserte Schießausbildung

AR - Adrenaline Rush - Adrenalinrausch

BFT - Basic Firing Training – Schieß-Grundausbildung

CE - Concealment Expert - Tarnungsmeister

DE - Demolition Expert - Sprengmeister

RPF/RL - Radio Location – Funkortung

Sonstiges

ARP - Arpeggio of Blue Steel – eine Anime-Serie mit der World of Warships eine Kollaboration hatte

HSF - High School Fleet - eine Anime-Serie mit der World of Warships eine Kollaboration hatte

HUD - Heads Up Display - Gefechtsoberfläche

o7 – Keine Abkürzung, wird als Gruß genutzt. Das “o” steht für einen Kopf und die “7” soll einen Salut wiederspiegeln.

PVE - Player Versus Environment – Spieler gegen Computergegner (wörtlich übersetzt: Spieler gegen Umgebung)

PVP - Player Versus Player – Spieler gegen Spieler

RNG - Random Number Generator - Zufallsgenerator

RTB - Return to Base – Zurück zur Basis

XP/EP – Experience - Erfahrungspunkte

Begriffe im Spiel

Alpha – Der höchstmögliche Schaden, den ein Schiff mit einer einzigen Salve verursachen kann.

Brawl – In den Nahkampf mit anderen Schiffen gehen. Manche Schiffe sind dazu besser geeignet als andere.

Camo – Englische Kurzform von "Camouflage", zu dt. Tarnung.

Camp/Camping – Beschreibt eine Situation in der man sich an strategischen, meist hinter dem Kampfgeschehen gelegenen, Orten aufhält, um möglichst viel aus einer Situation zu machen, ohne ein hohes Risiko einzugehen.

Cap (Nomen) – Englisch für “Basis”. Die Basen sind mit den Buchstaben “A”, “B”, “C” und “D” markiert und sind auf der Karte verteilt.

Cap (Verb) – “Cappen” beschreibt die Aktion eine Basis einzunehmen.

Carry – Englisch für “Tragen”. Beschreibt die Situation, in der ein einziges Schiff oder eine kleine Gruppe an Schiffen den Großteil zu einem Sieg/Gefecht beigetragen haben.

Def AA – Englische Kurzform für das Verbrauchsmaterial „Defensive AA Fire“, zu dt. „Defensives Fla-Feuer“.

Deto – Kurz für “Detonation”. Steht im Spiel für die Explosion des Magazins.

Drop – Englisch für “fallen lassen”. Beschreibt den Angriff von Bombern.

Hydro/Sonar – Kurz für Hydroakustische Suche, ein Verbrauchsmaterial im Spiel.

Kiting – Vor einem überlegenen Gegner wegfahren, während man ihn beschießt, um das Risiko zu minimieren und gleichzeitig den Gegner zu beschädigen.

Lemming - Ein kleines Nagetier, das die arktische und subarktische Tundra und Taiga bewohnt. Wird außerdem als Beschreibung von Schiffen genutzt, die im Verband in eine Richtung fahren, wobei häufig strategisch wichtige Punkte nicht beachtet werden. Eine Gruppe von Lemmingen wird auch als „Lemming Train“ bezeichnet.

Overpen – Englische Kurzerform für "Overpenetration", zu dt. „Überpenetration” – Beschreibt die Situation in der ein Geschoss die Panzerung eines Schiffes durchschlägt und auf der anderen Seite der Hülle austritt, ohne zu explodieren. Hierbei wird nur ein Zehntel des eigentlichen Schadens verursacht.

Pen – Englische Kurzform für "Penetration", zu dt. Durchschlag – Beschreibt die Situation in der ein Geschoss die Hülle eines Schiffes durchschlägt und im Schiffsinneren explodiert.

Poi? - Poi!

Pushing – Englisch für “Drücken” – Bezeichnet das aggressive Vordringen in Richtung gegnerischen Positionen.

Sigma – Faktor, der die Streuung von Schiffen beeinflusst. Je höher der Wert, desto wahrscheinlicher ist es, dass Geschosse mittig im Zielbereich landen und desto weniger wahrscheinlich ist es, dass sie am äußeren Ende des Zielbereichs landen.

Skin – Eine visuelle Veränderung eines Schiffes. Funktioniert wie eine Tarnung, verbraucht sich allerdings nicht und kann außerdem auch das 3D-Modell eines Schiffes verändert.

Unicum – Ein World of Warships Spieler mit herausragender Statistik und hohem Platz in den Ranglisten.


Ist zwar von der PC Version von World of Warships aber die meisten Begriffe sind ja Identisch und Flugzeugträger sollen ja auch noch in der Konsolen Version erscheinen.



zuletzt bearbeitet 28.09.2019 09:52 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1853 Themen und 7975 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen