headerimg
#1

T49 Leichter Panzer der Stufe IX

in U.S. amerikanische Fahrzeuge 20.10.2019 11:24
von Juergen_W64 • Stabsunteroffizier | 2.550 Beiträge | 352 Punkte

T49 Leichter Panzer der Stufe IX



Preis

3.550.000 Silber

177.000 EP

Gefechtsverdienstrate

Silber-Verdienstrate 100%

EP-Verdienstrate 100%

Freie-EP-Verdienstrate 5%

Besatzungs-EP-Rate 100%

Matchmaking

Bis zu Stufe X


Panzerherkunft

Eine Variante des leichten Panzers M41 mit einem vergrößerten Turm und einem 90-mm-Geschütz. Die Erprobung wurde am 5. Mai 1954 begonnen. Diese erwies sich als erfolgreich, dennoch wurde der Panzer nie in Serie gefertigt, da die Militärführung ihr Interesse am Projekt verlor.


Die Daten von Wargaming zu dem : T49



Ein sehr gutes Video von Cpt MaDnezZ zu dem Panzer





T49 Frust & Freude | Review/Test | WoT Console Xbox/PS4 | Let’s Battle #109 [Deutsch]


GrizzKoo Gaming



zuletzt bearbeitet 25.10.2020 15:26 | nach oben springen

#2

RE: T49 Leichter Panzer der Stufe IX

in U.S. amerikanische Fahrzeuge 20.10.2019 13:05
von Juergen_W64 • Stabsunteroffizier | 2.550 Beiträge | 352 Punkte

Das habe ich im Offiziellen Wargaming Forum über den T49 gefunden



Riftwar72 fragte :

Hi bin auf dem Weg zum T57 und hänge gerade beim T49. Fand die Lightsreihe bis dato klasse. Der M41Bulldog ist ein Traum. Jo und nun fahre ich den 8er und sterbe mich zum 9er Med. Egal was ich probiere, ich komme mir der Möhre nicht klar. Ich weiß, daß der T49 eigentlich ein klasse Panzer ist (sein soll), für mich funktioniert er so gar nicht. Wir fahrt ihr den? Bin für jeden Ratschlag offen.


TIR3DSL0TH antwortete :

Im Prinzip ist alles simpler als man denkt, wenn man sich immer einen Satz vor Augen hält: T49 ist KEIN Scout



Was bedeutet das? Die Kernaufgabe des T49 ist nicht das finden der Gegner für das Team sondern das zufügen von Schaden an diesen. Also konzentiert man sich ausschließlich auf dieses und schmeißt das komplette Scoutequipment aus dem Panzer raus.



+ 152mm Kanönchen rein

+ Vert Stabilisator für 20% kleineren Zielkreis

+ Gun Drive für 10% schnellere Einzielzeit

+ Gun Rammer für 10% schnellere Nachladezeit

+ (wenn du unbedingt möchtest Cola um 10% Bonis auf die Crew zu haben)

+ 20x HE XM657E3 Schuss mit 85mm Durchschlag

+ 2x HEAT mit 152mm Durchschlag für den Notfall





So fahre ich ihn zumindest. Habe zwar nur 20 Gefechte aber 1te Klasse ist schon drauf und 42% Schadensrang auch schon erreicht....also so ganz verkehrt kann mein Spielstil hier nicht sein :hiding: Und nun zum eigentlichen Spielstil: deine Kernaufgabe ist Schaden machen. Primär Schaden machen. Scouten ist nur ein Addon aber Schaden ist alles, was dein Ziel darstellt. Und genau das und nur das machst du in Gefechten. Du fährst MIT den anderen und nicht VOR den anderen. Du scoutest nicht, sondern lässt die anderen finden. Du stehst hinten auf der 200m-300m- Linie, zielst ein und schießt. Wenn du kannst, beglückst du die Gegner in die Schwachstellen und von Hinten mit 900-1000 Schaden pro Schuss. Glaube mir, die Gegner stehen voll darauf und dir wird es auch Spaß machen :girl:



Und das ist es. Ich tu mir selbst noch sehr schwer damit, da ich ihn immer wieder als Scout fahre aber wenn man sich endlich eingesteht, dass es keiner ist sondern nur ein KV2 aus Speed....dann hat man schon gewonnen. Es muss nur klick machen, es muss nur im Kopf die feste Assoziation erscheinen T49=Schaden...dann hat man den Panzer dort, wo man ihn braucht.



Als taktische Schmankerl kann ich dir eine neue Entdeckung von mir mit auf dem Weg geben. Der Typ hat auf den meistens Scouts 2-3 MOEs und furchbar große Schadenszahlen....er weiß was und wie er wo macht. Schau dir seine fights an und schaue was, wie und wo er mit dem T49 anstellt und adaptiere es. Dann wird es bei dir sehr lustig mit dem T49 :B Und ich übe auch weiterhin und vergrößere mit jedem Gefecht meinen Fun auf dem Baby...solange er noch die Derp behalten darf


Link in das WOT Forum



nach oben springen

#3

RE: T49 Leichter Panzer der Stufe IX

in U.S. amerikanische Fahrzeuge 22.10.2019 11:40
von OthibO • Oberstabsgefreiter | 682 Beiträge | 287 Punkte

Lieber Jürgen.
Weißte wer TIR3DSL0TH ist?
Unser guter alter Andreas Malkav.
Den kennste doch auch noch ,oder?
Und der Light Spezialist ist Turkey-Tank.
Kann seinen Twitch -Stream allen Light Liebhabern empfehlen!


I know I´m ready,I know I`m great - but first I`ve got to get in shape
1 Mitglied findet das gut!
zuletzt bearbeitet 22.10.2019 11:42 | nach oben springen

#4

RE: T49 Leichter Panzer der Stufe IX

in U.S. amerikanische Fahrzeuge 22.10.2019 22:04
von Juergen_W64 • Stabsunteroffizier | 2.550 Beiträge | 352 Punkte

@OthibO


TIR3DSL0TH : Kenne ich nicht persönlich ist mir aber noch aus dem offiziellen WOT Forum ein Begriff.

The Turkey Tank : Mann der hat schon was drauf kann man viel von lernen von dem Jung



zuletzt bearbeitet 22.10.2019 22:15 | nach oben springen

#5

RE: T49 Leichter Panzer der Stufe IX

in U.S. amerikanische Fahrzeuge 05.11.2019 03:49
von Bibo1GerUk • Gefreiter | 445 Beiträge | 83 Punkte

Der T49 taugt auch anfänglich als Scout um dann zur Mediumaufgabe zu wechseln. Es muß nicht zwingend mit der 152mm Kanone gefahren werden. Wer auf beständigen Schaden und kurzen Nachladezeiten steht hat keine andere Wahl als die 90mm Kanone. Die 152mm Kanone kann man natürlich nach Lust und Laune montieren



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1853 Themen und 7975 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen