#1

Tiger im Schnee

in Modellbau 27.11.2017 13:29
von RazZorRay66 • Panzergrenadier | 273 Beiträge | 5 Punkte

Teilweise schon bekannt aus dem alten Forum. Aber Tiger kann man doch nie genug sehen.

Deshalb pünktlich zum ersten Schnee bei uns:



Tiger I. Funkferngesteuert, Motor-, MG- und Geschützsound, Abgasrauchanlage. Maßstab 1:16



Basismodell von HengLong, massiv modifiziert.
Metallketten, Metallbordwerkzeug und Abschleppseile. Metall-MG, Feuerlöscher, Lüftergrätings. Nebelwurfanlage mit Verkabelung, geänderte Blende, funktionsfähige Luken. Schussfunktion deaktiviert, im Rahmen des Rohrwechsels gegen eine realistischere Version, und und und ... Eigentlich hätte ich mir gleich das teurere Modell von Tamiya kaufen können, hätte mir viel Zeit und Arbeit erspart.




Das einzige was fehlt ist die Original Antennenanlage mit Schirmantenne, aber die erschien mir zu zerbrechlich.



Hier mit im Bild der kleine Bruder in 1:72.


Gruß Rainer


"In an hour of darkness a blind man is the best guide. In an age of insanity look to the madman to show the way."
nach oben springen

#2

RE: Tiger im Schnee

in Modellbau 27.11.2017 15:06
von Robchriss • Panzergrenadier | 161 Beiträge | 9 Punkte

Ach wie Herzwerwärmend. Da hätte ich ja auch Lust zu, aber Frau und Zeit sagen nein.
Aber eine Frage hätte ich da. Du hast da eine Sandfilteranlage dran, künstlerische Freiheit, oder sind die später auch in Europa eingesetzt worden?



nach oben springen

#3

RE: Tiger im Schnee

in Modellbau 28.11.2017 10:53
von RazZorRay66 • Panzergrenadier | 273 Beiträge | 5 Punkte

Hallo!

Die Feifel-Luftfilteranlage wurde ab November 1942 in einer frühen Version, ab März 1943 als eine späte Version in alle Tiger, sowohl für Afrika als auch für die Ostfront eingebaut.
Ab Oktober 1943 wurde sie weggelassen. Auch frühe Tigermodelle vor November 1942 sieht man ohne.

In Afrika wurden teilweise Feifel-Filter ohne die umgebenden "Hauben" eingesetzt.
Hier mal ein Modellbild zum Vergleich:


Modell nicht von mir. Quelle: Jürgen Bellenbaum


Künstlerische Freiheit gibts bei meinem Modell aber trotzdem.
Es fehlen einige Antennen und am Heck sind auch leichte Unterschiede zum Original.
Auch hier ein anderes Modellbild zum Vergleich:


Modell nicht von mir. Quelle: Tom/Bugbear



Wer sich für weitere Unterschiede zwischen den einzelnen Tiger-Baureihen interessiert, hier noch ein Link:

http://www.alanhamby.com/changes.shtml




Gruß Rainer


"In an hour of darkness a blind man is the best guide. In an age of insanity look to the madman to show the way."
nach oben springen

#4

RE: Tiger im Schnee

in Modellbau 28.11.2017 12:42
von Registrieren (gelöscht)
avatar

Ich habe mir vor kurzem auch so ein Modell bestellt allerdings keinen Tiger sondern einen KV2.
Leider kaputt bzw. beschädigt durch den Transport. :(
Für 440€ könnte man wohl erwarten dass das ordentlich gesichert ist aber offenbar kann man das doch nicht.


nach oben springen

#5

RE: Tiger im Schnee

in Modellbau 28.11.2017 12:57
von RazZorRay66 • Panzergrenadier | 273 Beiträge | 5 Punkte

Hallo!

Frechheit so was! Was ist denn kaputtgegangen?

Bei Tamiya kann man die meisten Bauteile einzeln nachordern.
Dem Preis nach tippe ich aber eher auf Torro. Wie kulant die sind und was es da einzeln gibt, weiß ich allerdings nicht.
Ich würde aber auf jedenfall mal nachfragen.


"In an hour of darkness a blind man is the best guide. In an age of insanity look to the madman to show the way."
nach oben springen

#6

RE: Tiger im Schnee

in Modellbau 28.11.2017 14:00
von Robchriss • Panzergrenadier | 161 Beiträge | 9 Punkte

Naja, ich denke normalesweise Kontakt mit dem Händler aufnehmen. Eigentlich wird das dann umgetauscht. Ärgerlich ist es natürlich trotdem.



nach oben springen

#7

RE: Tiger im Schnee

in Modellbau 28.11.2017 21:09
von Registrieren (gelöscht)
avatar

Richtig war Torro.
Mir wurde geschrieben dass das Modell in dem Zustand nicht das Lager verlassen hat und deswegen von einem Transportschaden auszugehen ist.
Problem daran ist das DHL damit nicht viel mit zu tun hat da daa Paket in ordnung war nur der inhalt eben nicht und da liegt die verantwort beim Versender.


nach oben springen

#8

RE: Tiger im Schnee

in Modellbau 29.11.2017 13:10
von RazZorRay66 • Panzergrenadier | 273 Beiträge | 5 Punkte

Und schon beißt sich die Katze in den Schwanz. Na herrlich!


Da bleibt wohl nur die Selbsthilfe.
Also natürlich nicht den Postwagen mit der RPG-7 behandeln und ein Paket mit 3kg Semtex zu Torro schicken.
Sondern die Beschädigung in Eigenregie beheben!


Ich weiß ja nicht was defekt ist, aber du könntest versuchen einzelne Teile von Torro zu bestellen. Da Tamiya ebenfalls einen KV-2 im selben Maßstab im Angebot hat, könntest du unter Umständen auch Teile von denen verwenden. In beiden Fällen entweder direkt bestellen, oder dein Glück bei ebay versuchen. Alternativ könntest du versuchen die Stelle zu kaschieren, je nachdem wo sie ist, z.B. mit Tarnnetzen, Kanistern, etc. Erhältich beispielsweise hier:

http://www.hagen-miniatures.de/index.php/component/jshopping/category/view/28


"In an hour of darkness a blind man is the best guide. In an age of insanity look to the madman to show the way."
nach oben springen

#9

RE: Tiger im Schnee

in Modellbau 29.11.2017 16:52
von Registrieren (gelöscht)
avatar

Ich hab mir ja eigl. das Fertigmodell bestellt gerade weil ich nicht gross rumbasteln wollte und 2 linke Hände^^.
Aber es wird so wie es aussieht kaum eine andere option für mich geben.
Ich schau erstmal, auch wenn ich wenig hoffnung auf einen Umtausch sehe, wie sich das weiterentwickelt und es vll. doch noch zu nem Umtausch kommt.


nach oben springen

#10

RE: Tiger im Schnee

in Modellbau 29.11.2017 17:08
von RazZorRay66 • Panzergrenadier | 273 Beiträge | 5 Punkte

Kannst uns ja, wenn du möchtest, auf dem laufenden halten.
Würde mich interessieren, ob da noch was geht.


"In an hour of darkness a blind man is the best guide. In an age of insanity look to the madman to show the way."
nach oben springen

#11

RE: Tiger im Schnee

in Modellbau 29.11.2017 17:19
von Robchriss • Panzergrenadier | 161 Beiträge | 9 Punkte

Zitat von RazZorRay66 im Beitrag #10
Kannst uns ja, wenn du möchtest, auf dem laufenden halten.
Würde mich interessieren, ob da noch was geht.


Gerne auch mit Bildern wenn du soweit bist.



nach oben springen

#12

RE: Tiger im Schnee

in Modellbau 21.12.2017 13:33
von Registrieren (gelöscht)
avatar

Ich erzähl mal was die letzten wochen so passiert ist.
Auf die bitte von Torro hin, habe ich bei der DHL eine Schadensanzeige gemacht und das Paket zur prüfung abgegeben.
Das Ergebnis war, wie ich es bereits dachte, dass die DHL die Kostenübernahme abgelehnt hat da das innere der Kiste richtig vom Versender zu verpacken ist und nicht von der DHL.
Torro schrieb das sie gucken müssten schauen wie sie weiter verfahren und geben mir bescheid wenn sie das Paket zu mir schicken.
Auf das Prüfergebnis der DHL wurde ein Einspruch eingereicht.
Ca. eine Woche später(Heute) war mein Paket hier mit einem neuen und vorallem unbeschädigten Modell diesma sehr gut verpackt und mit dem Hinweis "Vorsicht zerbrechlich" auf dem Karton.
Ich bin sehr froh dass das so gut nochmal ging denn die hätten ja auch sagen können "wenn die DHL nicht Schuld an der Beschädigung hat sind sie es gewesen".
Ich werde mich nachher auch bei Torro für den guten Service per E-malie bedanken.
Bilder von dem guten Stück folgen.


nach oben springen

#13

RE: Tiger im Schnee

in Modellbau 21.12.2017 16:46
von Geronimo • Hauptgefreiter | 335 Beiträge | 182 Punkte

Hallo. Super. Ende gut alles gut.
Hab mir auch schon Videos von Torro Tiger 1 angesehen. Schöne Modelle. Bin mal auf deine Bilder gespannt.


nach oben springen

#14

RE: Tiger im Schnee

in Modellbau 21.12.2017 21:00
von OthibO • Oberstabsgefreiter | 589 Beiträge | 264 Punkte

Aber Chriss,normalerweise müß Du Dir doch ein Arty-Modell besorgen........


I know I´m ready,I know I`m great - but first I`ve got to get in shape
nach oben springen

#15

RE: Tiger im Schnee

in Modellbau 22.12.2017 03:52
von Registrieren (gelöscht)
avatar

Habe mir ja auch keinen Tiger bestellt. >>>>>> https://www.torro-shop.de/1/16-rc-kv-2-754r-ir
allerdings ohne IR sondern mit BB.


nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: UltimateSaku
Forum Statistiken
Das Forum hat 699 Themen und 4323 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen