headerimg

#151

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 04.11.2019 12:44
von Tomekk1985 • Panzergrenadier | 16 Beiträge | 15 Punkte

Schade dachte ja nach einigen Monaten ohne WoT würde man mal positive Nachrichten lesen ..

Das ganze Spiel hat eigentlich noch nie eine "große" Entwicklung genommen, eigentlich ist es immer gleich, am meisten wird in die Teile investiert die Geld bringen eben diverse Panzer die mit einer etwas anderen Grafik "schöner" gemacht werden, Werte ein wenig verdrehen fertig.

Dem Spiel sollte man einfach "Adios" sagen und es nur noch im Augenwinkel beobachten, ob die feinen Sesselpupser irgendwann doch mal eine massive Anpassung vornehmen!


1 Mitglied findet das gut!
nach oben springen

#152

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 05.11.2019 11:06
von Boondock • Gefreiter | 219 Beiträge | 89 Punkte

... na ja, wenn ich positive Nachrichten lesen will, dann mag es sinnvoll sein, diese woanders als in der Frustbörse zu suchen

Unterm Strich liebe ich WoT, habe aber - das sei zugegeben - offenkundig eine "niedrige" Erwartungshaltung ... ich brauche meine tägliche Dosis, aber meine Frau liebe ich mehr


2 Mitglieder finden das gut!
nach oben springen

#153

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 05.11.2019 22:41
von Alucard • Panzergrenadier | 21 Beiträge | 13 Punkte

Ja, WOT ist eine Hassliebe.
Umso wütender machen mich die Geschehnisse, die hier so zu Tage kommen.
Ich muß gestehen, ich spiele öfter mal Übungskarten oder Kriegsgeschichten, um auch mal Erfolge zu haben 😁🤣


4 Mitglieder finden das gut!
nach oben springen

#154

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 06.11.2019 10:22
von xX karschi Xx • Panzergrenadier | 31 Beiträge | 30 Punkte

Das Beschreibt so ziemlich genau mein Verhältnis zu WoT 🥰

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 1D42776E-A9EA-41CE-86DE-2FB7E0A8FF6E.jpeg 

6 Mitglieder finden das gut!
nach oben springen

#155

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 06.11.2019 13:42
von Big AL • Panzergrenadier | 72 Beiträge | 28 Punkte

100%ige Zustimmung - geht mir (und bestimmt einigen Anderen) ganz genau auch so!

Meine Frau toppt das noch mit der Frage: "Warum spielst du das denn, wenn du vornherein schon weißt, daß du dich darüber ärgerst"....

GRMBLFUX ... das ist wie Öl ins Feuer zu gießen....


2 Mitglieder finden das gut!
nach oben springen

#156

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 10.11.2019 16:53
von Geronimo • Stabsgefreiter | 371 Beiträge | 203 Punkte

So. Endlich ist meine Premium Spielzeit abgelaufen.
Ich verabschiede mich vorerst von World of RNG. Und vom Forum. Letztendlich ist es mir doch zu frustrierend kaum noch gute Gefechte zu haben.
Hab leider noch knapp 14000 Gold. Keine Ahnung ob ich die überhaupt noch brauche.
Vielleicht reizt es mich irgendwann mal wieder dauerhaft zu spielen. Aber vorerst melde ich mich ab.


1 Mitglied findet das gut!
nach oben springen

#157

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 10.11.2019 17:21
von Soelli1970 • Panzergrenadier | 58 Beiträge | 44 Punkte

Moin,

zur Zeit spiele ich auch nur noch die Ops für den VK, danach wechsel ich zu Diabolo III oder BF 5.



nach oben springen

#158

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 20.11.2019 00:44
von JMJ DC reboot • Obergefreiter | 365 Beiträge | 119 Punkte

Na meine Einstellung zur Frustbörse und den dort vorhandenen Ergüssen sollte ja hinlänglich bekannt sein.
Es wird seit Release über die selben Dinge gemeckert ohne zu verstehen das sich bei WoT, wie auf dem PC übrigens auch, nichts Grundlegendes ändern wird.
Deal with it oder lass es ist hier die Devise. Dieses ganze Gejammer über Balancing, MM und RNG interessiert WG wirklich null und mich übrigens auch nicht. Deren Interesse liegt nur bei den Geldeinnahmen ihres Ingameshops und den haben wir alle ja fleißig mit finanziert oder? Zu hinlänglich bekannten Konditionen übrigens.

Da fällt mir doch prompt eine Überschrift eines alten WoT Beitrags aus dem PC Forum ein den ich im alten offiziellen ehemaligen Konsolenforum schon einmal kundtat.

Wer meckert, hat es nicht verstanden. Wir spielen alle zu den selben Bedingungen. Dabei wird niemand bevorzugt oder benachteiligt.

Auch ich habe mal eine Pleiteserie und momentan da Premiumfrei sowie genug andere Titel in der Hinterhand mal wieder eine längere WoT Pause. Doch trotz den einen oder anderen Unzulänglichkeiten liebe ich dieses Spiel nach wie vor und bin seit Anbeginn ein Fan.

Und Geronimo, machs gut. Wird sicher etwas ruhiger hier ohne dich.



2 Mitglieder finden das gut!
2 Mitglieder finden das doof!
nach oben springen

#159

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 20.11.2019 10:06
von Jungpionier80 • Panzergrenadier | 8 Beiträge | 15 Punkte

Dich interessiert das "Gejammer" nicht, aber trotzdem postest Du hier in der Frustbörse?
*daumen hoch*

Was ich dazu sagen kann....

Ich bin seit der 360 Beta Day 1 dabei, 20k Battles, 3 accounts, 5000€ in das Spiel gesteckt
Das RNG, Balancing ist scheisse, da habe ich spontan 87.693.402.936 Beispiel dafür.

Doch das schlimmste ist die community, insbesondere die Deutsche.
Ich habe jahrelang CoD professionell gespielt, hab aufgrund meines Alters auch viel länger gebraucht (Reaktionsfähigkeit etc.) um gut zu werden, wenn man das mal mit 12j CoD Pros vergleicht.
und ja da gabs auch sehr viele WTF Momente, ABER trotz der Tatsache das dort 95% unter 16 waren, gab es dort mehr Teamplay, mehr Zusammenhalt, und keine solche Hinterfotzigkeit
wie es in der (deutschen) WoT community gibt, und bei WoT ist der Altersdurchschnitt 30+
Das sollte einem zu denken geben.

Ich kann inzwischen zu 80% voraussagen ob unser Team gewinnt, und das in den ersten 10 Sekunden des Matches.
Egal wie oft ich immer anderen geholfen habe, es wird einem nie gedankt, alle dummen *** fahren immer nur in ein und die selbe Richtung, selbst auf Tier10, alle dumm in eine Richtung, und der Gegner kommt aus der anderen.
Ich könnte noch ewig Beispiele bringen, inzw ist mir einfach alles egal, wenn ich sehe wie mein wieder mal dumm wie Scheisse 0:7 hinten liegt, bin ich wieder in der Garage, es macht einfach keinen Sinn da noch mehr Zeit zu verschwenden.

Ich bin auch einfach zu alt um mir von jedem der 81461456 Panzer jede Schwachstelle in jeder Situation zu merken,
ich hab auch kein so großes Interesse mehr mich wie damals bei CoD/TF und all den anderen Spielen, intensiv damit auseinander zu setzen.
ausserdem bin ich jetzt in einem Alter (jaja für WoT bin ich noch ein Baby) wo ich nicht mehr stundenlang zocken kann, und will.
Und dann hast du im Gegner team immer diese arbeitslosen Russen (FSB,AK-47,UTA etc), die alle 24/7 spielen um der nächste SirFoch oder Skill4ltu zu werden.
Und wenn die dann in nem 3er zug, alle mit IS7 spielen, dann weist Du doch dass Du verlieren wirst...also mache ich nur noch das nötigste um +/- Null rauszukommen.

Früher konnte ich noch stundenlang zocken, heute brauche ich ne BF Brille...*kotz*

Was Leute wie Du nicht verstehen wollen, das Spiel könnte so viel besser werden wenn man auf die community hören würde,
aber solange WG seine Milliarden verdient wird sich nichts ändern.

Aktuelles Beispiel (20.11.2019):

Lakeville, wir starteten unten.
Ich hab mich zurück gehalten, abgewartet wer wo lang fährt.
2 Heavies sind hoch zum Hügel (links) gefahren und haben dort 6 Gegner in Schach gehalten, die 6 Gegner konnten also nicht über den Hügel (!) FEHLER!!!!!!.
Unten standen 6 Panzer, inkl. mir ,die nur gewartet haben das man mal die Gegner über den Hügel lässt so das man mal feuern konnte und somit den Gegner von der Base weglockt,
aber nix damit, die beiden Heavies da oben haben nicht so weit gedacht, habe nur an sich und ihren Schaden gedacht, manche Leute machen Schaden, manche haben einen.
Somit konnte ich auch nicht wirklich wirken und von meinen 30 Gold Schüssen sind 28 gebounced.*top*
Auf der rechten Seite ist mein Team gut durchgekommen bis zur Basis, aber da noch so viele Gegener nicht über den Hügel sind, sind 4 davon schnell zur Base und haben fast mein gesamtes Team gekillt.
Also haben wir verloren...

Und jetzt...
Am Ende schreibt mich so ein dummer Deutscher an, vom Gamertag her, und was er schrieb definitiv ein Teenager, und beleidigt mich,
weil ich seiner Ansicht nach nicht gut gespielt habe.
Ich muss mich also vor Teenagern rechtfertigen weil ich nicht mehr wie der "rushe", sondern taktisch vorgehe? LOL Was für ein dummer Wichser, aber so ist die dt. Community...

Hier darf jeder seine Meinung vertreten, auch Du. Aber bitte ohne andere zu beleidigen!


1 Mitglied findet das doof!
zuletzt bearbeitet 20.11.2019 15:49 | nach oben springen

#160

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 20.11.2019 11:35
von Boondock • Gefreiter | 219 Beiträge | 89 Punkte

... vielleicht hast Du ja in allen Punkten einfach Recht - aber wenn ich von "arbeitslosen Russen" lese, (natürlich nur) die anderen "dumm wie Scheisse" sind und diverse weitere verbale Fäkalien zur Sprache kommen, dann fällt es mir schwer, dies als den Beitrag eines betont "Erwachsenen" zu werten. In den letzten 5 Jahren hat mich z.B. "die" community in xx.tausend Runden jedenfalls stets recht zivilisiert behandelt, vielleicht hat das auch mit "wie man in den Wald hineinruft ... " zu tun ?

Und: Eine Sache "verstehen" bedeutet (auch in deinem konkreten Fall) nicht notwendigerweise, dann ebenso automatisch (d)eine Meinung teilen zu müssen.


3 Mitglieder finden das gut!
nach oben springen

#161

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 21.11.2019 01:47
von JMJ DC reboot • Obergefreiter | 365 Beiträge | 119 Punkte

@Boondock
Ich habe ihm bereits in einem anderen Thread ausreichend geantwortet doch lese ich hier jetzt zu meinem Erstaunen das er bereits den dritten Account hat. Umso unverständlicher ist es mir wie man bei 20.000 Gefechten und 5000€ Investitionen so ein falsches Verständnis des Spiels haben kann. Sein Verweis auf das Alter lässt sich tatsächlich auch nur schwer mit seiner Wortwahl übereinbringen.
Offensichtlich geht es ihm nicht um Diskussionen über das Spiel sondern allein um rhetorisches auskotzen womit er in diesem Forum die passende Plattform gefunden hat. Aber hey Jungpionier auch wenn du meine Freundin bereits beleidigt hast würde ich mich trotzdem bereit erklären dir bei eventuellen Fragen und Problemen die im Spiel auftreten zu helfen.



2 Mitglieder finden das gut!
nach oben springen

#162

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 21.11.2019 09:46
von Tomekk1985 • Panzergrenadier | 16 Beiträge | 15 Punkte

naja so typische aussagen von wegen wenn man bei wot frustriert ist liegt es an einem selbst sind mmn aber auch einfach nur geistiger dünnpfiff .. sorry!!!
auch mit dem ja wenn es nicht läuft muss man mehr lernen und besser spielen ist so bescheuert - es ist am ende eigentlich völlig egal wie ach so gut man jeden panzer kennt und wie gut man die maps fährt - man kann mit nem t-29 an nen hügel fahren und trotzdem den turm durchgeholzt bekommen oder man wird flankiert weil das eigene team einen nicht unterstützt , dann kommen so aussagen ja wärst mal nicht alleine dahin gefahren bla bla bla, aber wenn neben einem noch 3 panzer stehen die in den boden schießen ist es dann shit happens .. das der gegner aber mit ner doppelten flugrolle und dauerfeuer laut rohr in den boden aber jeden schuss in den eigenen tonk trifft ist dann halt einfach purer zufall xD, so kann man es unendlich weiterführen^^ (möchte mal die moves was hier teilweise abgeht gerne in echt sehen bei nem panzerkampf ..).

das spiel selbst ist vom grundprinzip her geil gemacht und von der art her fesselt es schon einen extrem.

man erkennt aber seit jahren keine entwicklung und dann wird es einfach scheiße ..
dazu noch die unzähligen spielfehler und und und ..

irgendwann kommt man an den punkt wo der frust halt überwiegt und dann ist es einfach besser aufzuhören (ich hab lang genug gemeckert ^^).

ich hoffe ja das man irgendwann bei der administration die erkenntnis kommt das man eine gesunde spielerbase nur dauerhaft hält wenn man in allen bereichen energie reinsteckt und nicht nur in dem bereich vermarktung!


2 Mitglieder finden das gut!
1 Mitglied findet das doof!
zuletzt bearbeitet 21.11.2019 09:54 | nach oben springen

#163

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 21.11.2019 13:11
von xX karschi Xx • Panzergrenadier | 31 Beiträge | 30 Punkte

Also ich muss ehrlich sagen das mir das Spiel immer mehr Spaß macht. Spiele zwar seit der Beta aber erst seit ein Par Monaten wirklich mal hinterfragt wie was geht und was man wie machen muss. Und habe auch jede Menge gute Tipps aus der Deutschen Community bekommen wie ich besser werden kann. Einfach nur Top👍🏻 Klar sind mal Miese Runden dabei und in den meisten Fällen bin ich aber daran schuld wenn ich das Gefühl habe es war keine gute Runde. Etwas objektive selbst Kritik muss man auch erst lernen.


4 Mitglieder finden das gut!
nach oben springen

#164

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 25.11.2019 23:41
von Bibo1GerUk • Gefreiter | 445 Beiträge | 83 Punkte

So, kein Frustbeispiel sondern was witziges:
Hatte den HWK 12 irgendwann freigespielt und eine guten Kommandanten aus einem anderem vollständig erforschtem Panzer eingesetzt (E75?). Heute dachte ich mir da noch so viel Panzer XP vor mir liegt könnte ich ja den 9. Skill trainieren. Heißt also 400.000 Mannschafts-EP wäre notwendig um ihn zu erlernen. Skill ausgewählt, Taste gedrückt und et voilà: 60% bereits erlernt



2 Mitglieder finden das gut!
nach oben springen

#165

RE: Allgemeine Frustbörse

in Allgemeine Diskussionen 04.12.2019 12:42
von Boondock • Gefreiter | 219 Beiträge | 89 Punkte

... ich weiß, das Mitleid wird sich in Grenzen halten, aber um's mal recht drastisch zu formulieren: Bisweilen geht es mir enorm auf den Sack, dass Arty-Geschosse selbst auf 10 Meter Entfernung 'ne Kurve fliegen - was definitiver Blödsinn ist


2 Mitglieder finden das gut!
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 1853 Themen und 7975 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen